Форум студентов МТИ

Вернуться   Форум студентов МТИ > Основной раздел > Тесты

Важная информация

Все сдал
Ответ
 
Опции темы Опции просмотра
Старый 13.12.2012, 20:33   #1
Wolf
Меценат
 
Аватар для Wolf
 
Регистрация: 08.12.2012
Сообщений: 172
Сказал спасибо: 44
Поблагодарили 386 раз(а) в 81 сообщениях
По умолчанию Немецкий

тесты на 5, правда не знаю, сейчас обновили или нет
Вложения
Тип файла: rar Немецкий.rar (419.3 Кб, 930 просмотров)

Последний раз редактировалось Wolf; 17.12.2012 в 01:50.
Wolf вне форума   Ответить с цитированием
8 пользователя(ей) сказали cпасибо:
anykey711 (23.09.2013), dimitriy (22.06.2014), Kandy (12.01.2014), ladyscorpion4ik (25.09.2016), nikkas77 (26.04.2013), зайцева Олеся (12.03.2013), наталья99 (11.10.2013), Эдуард (13.05.2013)
Старый 19.12.2012, 20:41   #2
Адель
Пользователь
 
Регистрация: 26.11.2012
Сообщений: 88
Сказал спасибо: 4
Поблагодарили 103 раз(а) в 31 сообщениях
По умолчанию

Wolf, в 9 модуле ответов нет((( если не сложно посмотри может где то все же остались?
Адель вне форума   Ответить с цитированием
Старый 24.12.2012, 20:35   #3
Wolf
Меценат
 
Аватар для Wolf
 
Регистрация: 08.12.2012
Сообщений: 172
Сказал спасибо: 44
Поблагодарили 386 раз(а) в 81 сообщениях
По умолчанию

К сожалению, не остались, видимо, не сохранилось. Но там ничего сложного нет, большинство вопросов по текстам
Wolf вне форума   Ответить с цитированием
Старый 08.01.2013, 14:02   #4
lelya
Местный
 
Аватар для lelya
 
Регистрация: 30.12.2012
Адрес: нефтестрой
Сообщений: 138
Сказал спасибо: 83
Поблагодарили 1,039 раз(а) в 103 сообщениях
По умолчанию

Цитата:
Сообщение от Адель Посмотреть сообщение
Wolf, в 9 модуле ответов нет((( если не сложно посмотри может где то все же остались?
1) здесь все тесты (включая модуль 9) по немецкому языку ... может кому пригодится... ответы тоже все верные
2) задачник
Вложения
Тип файла: rar ЭКЗАМЕН по нем.языку.rar (838.5 Кб, 912 просмотров)
Тип файла: doc задачник.doc (337.5 Кб, 547 просмотров)
__________________
Если книг читать не будешь, скоро грамоту забудешь!

Последний раз редактировалось lelya; 08.01.2013 в 14:05.
lelya вне форума   Ответить с цитированием
11 пользователя(ей) сказали cпасибо:
dimitriy (22.06.2014), Kandy (12.01.2014), nikkas77 (26.04.2013), VVV85 (02.04.2013), АГНЕССА (23.06.2013), Алина2004 (19.05.2014), Анна Попова (27.01.2015), ВлАдИмИрыч (12.04.2014), НаФанЯ (26.03.2014), Танюшка_100592 (05.02.2014), Эдуард (13.05.2013)
Старый 09.02.2013, 15:22   #5
lili
Новичок
 
Регистрация: 06.02.2013
Сообщений: 4
Сказал спасибо: 0
Поблагодарили 0 раз(а) в 0 сообщениях
По умолчанию

lelya,Wolf- вы лучшие!
lili вне форума   Ответить с цитированием
Старый 09.02.2013, 16:43   #6
Wolf
Меценат
 
Аватар для Wolf
 
Регистрация: 08.12.2012
Сообщений: 172
Сказал спасибо: 44
Поблагодарили 386 раз(а) в 81 сообщениях
По умолчанию

Oh, sehr gut, danke schoen!!!
Wolf вне форума   Ответить с цитированием
Старый 27.05.2013, 18:55   #7
Dan
Новичок
 
Регистрация: 21.05.2013
Сообщений: 6
Сказал спасибо: 0
Поблагодарили 0 раз(а) в 0 сообщениях
По умолчанию

Случайно нет Иностранный язык (основной профессиональный) (англ.) - если есть поделитесь пожалуйста, очень нужно, экзамен очень большой, а времени особо нет сдавать да и время поджало )) заранее спасибо! И спасибо огромное ребятам lelya,Wolf

Последний раз редактировалось Dan; 27.05.2013 в 18:59.
Dan вне форума   Ответить с цитированием
Старый 11.06.2013, 11:30   #8
hitman
Новичок
 
Регистрация: 29.05.2013
Сообщений: 4
Сказал спасибо: 1
Поблагодарили 0 раз(а) в 0 сообщениях
По умолчанию

у кого нибудь есть контроль по немецкому
hitman вне форума   Ответить с цитированием
Старый 12.06.2013, 18:03   #9
Wolf
Меценат
 
Аватар для Wolf
 
Регистрация: 08.12.2012
Сообщений: 172
Сказал спасибо: 44
Поблагодарили 386 раз(а) в 81 сообщениях
По умолчанию

В контроле вопросы из модулей, Ctrl+F в помощь.
Wolf вне форума   Ответить с цитированием
Старый 23.12.2013, 21:03   #10
ОлЛЛЛа
Новичок
 
Регистрация: 06.03.2013
Сообщений: 1
Сказал спасибо: 0
Поблагодарили 0 раз(а) в 0 сообщениях
По умолчанию

Цитата:
Сообщение от lelya Посмотреть сообщение
1) здесь все тесты (включая модуль 9) по немецкому языку ... может кому пригодится... ответы тоже все верные
2) задачник
можете скинуть в ворде,не могу разархивировать,плиз)))))))))
ОлЛЛЛа вне форума   Ответить с цитированием
Старый 12.01.2014, 11:59   #11
Kandy
Новичок
 
Регистрация: 11.07.2013
Адрес: Москва, г.о. Щербинка
Сообщений: 3
Сказал спасибо: 12
Поблагодарили 3 раз(а) в 2 сообщениях
По умолчанию

Спасибки, ОГРОМНОЕ!!!!! Время даром не пропало
Kandy вне форума   Ответить с цитированием
Старый 19.06.2014, 08:56   #12
dimitriy
Новичок
 
Регистрация: 19.02.2013
Адрес: челябинск
Сообщений: 2
Сказал спасибо: 14
Поблагодарили 0 раз(а) в 0 сообщениях
Отправить сообщение для dimitriy с помощью ICQ Отправить сообщение для dimitriy с помощью Skype™
По умолчанию

Спсибо! Дас ист фантастиш!
dimitriy вне форума   Ответить с цитированием
Старый 24.12.2014, 16:13   #13
Анна Попова
Новичок
 
Регистрация: 25.09.2013
Сообщений: 7
Сказал спасибо: 2
Поблагодарили 1 раз в 1 сообщении
По умолчанию

А у меня совсем другие вопросы.....
Анна Попова вне форума   Ответить с цитированием
Пользователь сказал cпасибо:
VVV85 (19.05.2016)
Старый 14.01.2015, 19:26   #14
Mangala
Новичок
 
Регистрация: 09.11.2013
Сообщений: 17
Сказал спасибо: 4
Поблагодарили 0 раз(а) в 0 сообщениях
По умолчанию

9й модуль так и не открывается, скиньте плиз ответы на форум) За ранее спасибо)
Mangala вне форума   Ответить с цитированием
Старый 23.01.2015, 16:37   #15
Анна Попова
Новичок
 
Регистрация: 25.09.2013
Сообщений: 7
Сказал спасибо: 2
Поблагодарили 1 раз в 1 сообщении
По умолчанию

У кого есть немецкий? помогите пожалуйста!!!!!
Анна Попова вне форума   Ответить с цитированием
Старый 24.08.2015, 10:43   #16
Юлия ~
Новичок
 
Регистрация: 28.06.2015
Сообщений: 2
Сказал спасибо: 0
Поблагодарили 1 раз в 1 сообщении
По умолчанию

[QUOTE=lelya;1060]1) здесь все тесты (включая модуль 9) по немецкому языку ... может кому пригодится... ответы тоже все верные
2) задачник[/Q




Всем привет. Если у кого-нибудь есть итоговое тестирование, выложите пожалуйста. Заранее спасибо.
Юлия ~ вне форума   Ответить с цитированием
Старый 02.12.2015, 23:22   #17
Букашка
Новичок
 
Регистрация: 06.06.2013
Сообщений: 7
Сказал спасибо: 0
Поблагодарили 13 раз(а) в 3 сообщениях
По умолчанию

ODUL 1. DER MENSCH. DIE EINLEITUNG. DER ARTIKEL. DAS NOMEN
1 Ersetzen Sie die abstehenden Wörter mit dem passenden Pronomen. / Замените выделенные слова подходящим по смыслу личным местоимением. Meine Eltern gratulieren mir zum Geburtstag.
Sie
2 Setzen Sie das spannende Wort ein. / Вставьте нужное слово. Wenn der Geburtstag auf ..... fällt, hat man natürlich mehr Zeit.
am Wochenende
3 Setzen Sie die spannende Form ein. / Вставьте правильную форму. Ich möchte in ..... Ruhe gelassen werden.

-




4 Antworten Sie die Frage. / Ответьте на вопрос. Wieviel Personen sind in Julias Familie?

fünf



5 Setzen Sie die spannende Form ein. / Вставьте правильную форму. ..... Hund ist ein Haustier.




Der
6 Finden Sie den Satz in richtiger Form. / Найдите правильно составленное предложение.


An diesem Tag wache ich immer früh auf.


7 Setzen Sie die spannende Form ein. / Вставьте правильную форму. Der Vater seines Freundes ist ..... Englischlehrer.




-

8 Ersetzen Sie das abstehende Wort mit dem passenden Pronomen. / Замените выделенные слова подходящим по смыслу личным местоимением. Das Wetter ist schön.



Es

9 Setzen Sie die spannenden Wörter ein. / Вставьте нужные слова. Ich habe gestern ..... getroffen.

Frau Müllers Tochter



10 Ersetzen Sie die abstehenden Wörter mit dem passenden Pronomen. / Замените выделенные слова подходящим по смыслу личным местоимением. In einem Jahr werde ich ein Jahr älter und klüger, aber mein Geburtstag wird wie immer mit Freunden und Eltern gefeiert.



Er

11 Setzen Sie das spannende Wort ein. / Вставьте нужное слово. ..... früh hatte ich mein Spanisch - Hauptseminar.

Mittwoch



12 Antworten Sie die Frage. / Ответьте на вопрос. Wo wohnt der Erzähler?




Er wohnt in einem Einfamilienhaus bei Moskau.
13 Setzen Sie das spannende Wort ein. / Вставьте нужное слово. Jetzt studiert Wladimir ..... .



an der Universität

14 Setzen Sie die spannenden Wörter ein. / Вставьте нужные слова. ..... laufe ich noch etwas herum.


Nach der viel zu langen Schule


15 Antworten Sie die Frage. / Ответьте на вопрос. Welche Sportarten sind in Annas Familie besonders beliebt?

Fussball, Badminton, Tischtennis, Skateboard



16 Ersetzen Sie das abstehende Wort mit dem passenden Pronomen. / Замените выделенные слова подходящим по смыслу личным местоимением. Die Geburtstagsparty findet abends zu Hause statt.




Sie
17 Setzen Sie die spannenden Artikel ein. / Вставьте нужную форму артикля. .... Arzt und ..... Schwester besuchen den Patienten.




Der, die
18 Setzen Sie die spannenden Wörter ein. / Вставьте нужные слова. Das Wohnzimmer hat ..... Fenster und schönen Vorhängen.


zwei grosse


19 Setzen Sie das spannende Wort ein. / Вставьте нужное слово. Statistisch gesehen gehört ..... zu den beliebtesten Freizeitaktivitäten der Deutschen.




Sport
20 Antworten Sie die Frage. / Ответьте на вопрос. Wie kommt das Mädchen zur Schule?




mit der S-Bahn
21 Antworten Sie die Frage. / Ответьте на вопрос. Wer macht die Haushaltsarbeit?



sie alle

22 Setzen Sie die passende Form des Verbs ein./Вставьте правильную форму глагола. Sie … blondes Haar.



hat

23 Antworten Sie die Frage. / Ответьте на вопрос. Welche Vereine gibt es in Deutschland?

Es gibt Sportvereine, Wandervereine, Tierschutzvereine, Schützenvereine, Gesängvereine, Kleingärtnervereine und viele verschiedene Vereinen.



24 Setzen Sie das spannende Wort ein. / Вставьте нужное слово. Meine Schwester Ludmila ist ..... Jahre älter als ich.




sieben
25 Machen Sie den Satz. / Составьте предложение. Ich ¾ jetzt ¾ so ¾ habe ¾Zeit ¾ viel




Ich habe jetzt so viel Zeit.
26 Antworten Sie die Frage. / Ответьте на вопрос. Was machen sie?




Sie spielen Monopoly oder Bonanza.
27 Setzen Sie den spannenden Artikel ein. / Вставьте нужную форму артикля. Auf ..... Weg nach Hause komme ich an einem Denkmal vorbei.

dem



28 Finden Sie das unspannende Wort. / Найдите неподходящее по смыслу слово. Feminina sind:




Mädchen
29Antworten Sie die Frage. / Ответьте на вопрос. Welche Tage sind Studientage?


Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag



30 Setzen Sie die spannende Form ein. / Вставьте правильную форму. Ich habe ..... Mensch gesehen.

einen



31 Setzen Sie die passende Form des Verbs ein. / Вставьте правильную форму глагола. Ich ..... Student.



bin

32 Antworten Sie die Frage. / Ответьте на вопрос. Welche Sportarten sind in Deutschland besonders beliebt?




Fussball, Basketball, Tennis, Golf, Eishockey
33 Antworten Sie die Frage. / Ответьте на вопрос. Wann beginnt der Tag des Mädchens?



Morgens wird sie von ihrem Wecker geweckt.

34 Setzen Sie die spannende Form ein. / Вставьте правильную форму. Gib mir bitte ..... Löffel.



einen

35 Finden Sie das unspannende Wort. / Найдите неподходящее по смыслу слово. Maskulina sind:


Haus


36 Setzen Sie die spannenden Wörter ein. / Вставьте нужные слова. Meine Schwester lebt zur Zeit in Einring, in ..... in München.


einem kleinen Ort


37 Setzen Sie die spannende Form ein. / Вставьте правильную форму. Er hat ..... Katze.



keine

38 Setzen Sie den spannenden Artikel ein. / Вставьте нужную форму артикля. ..... Mädchen ist vor dem Gewitter erschrocken.



Das
39 Setzen Sie die spannende Form ein. / Вставьте правильную форму. Er ist ..... Lehrer.


kein



40 Machen Sie die richtige Pluralform des Wortes. / Образуйте правильную форму множественного числа существительного. Der Fachmann



Die Fachleute

41 Setzen Sie das spannende Wort ein. / Вставьте нужное слово. Mein älterer Bruder Mark ist ..... .




dreiundzwanzig

42 Setzen Sie das spannende Wort ein. / Вставьте нужное слово. Julia ist ..... .

sechzehn



43 Setzen Sie die spannende Form ein. / Вставьте правильную форму. Mein Nachname ist ..... Iwanowa.




-

44 Antworten Sie die Frage. / Ответьте на вопрос. Was ist Annas Vater von Beruf?


Er ist Arzt.


45 Setzen Sie das passende Personalpronomen ein. / Вставьте нужное личное местоимение. ..... seid Studenten.



Ihr

46 Setzen Sie die spannende Form ein. / Вставьте правильную форму. Ich bin sechzehn und gehe in die 10. Klasse ..... Berliner Schule Nummer 18.


der



47 Machen Sie die richtige Pluralform des Wortes. / Образуйте правильную форму множественного числа существительного. Der Schirm

Die Schirme



48 Machen Sie den Satz. / Составьте предложение. Er - solches - hat - heute - Fieber

Er hat solches Fieber heute.



49 Setzen Sie das spannende Wort ein. / Вставьте нужное слово. Sie heisst ..... .


Marie Keller



50 Setzen Sie die passende Form des Verbs ein. / Вставьте правильную форму глагола. Ich ..... viele Bücher.



habe

51 Setzen Sie die spannenden Wörter ein. / Вставьте нужные слова. Unser Haus ist ..... .




gross und gemütlich
52 Setzen Sie das passende Personalpronomen ein. / Вставьте нужное личное местоимение. ..... arbeiten viel und gern.




Wir
53 Setzen Sie die spannende Form ein. / Вставьте правильную форму. Ich habe ..... Winter meinen Geburtstag.



im


54 Ersetzen Sie das abstehende Wort mit dem passenden Pronomen. / Замените выделенное слово подходящим по смыслу личным местоимением. Boris ist fleissig.

Er



55 Setzen Sie den spannenden Artikel ein. / Вставьте нужную форму артикля. Der Schüler und der Student nehmen an ..... Besprechung dieser Romane.

der



56 Machen Sie die richtige Pluralform des Wortes. / Образуйте правильную форму множественного числа существительного. Der Sohn

Die Söhne



57 Finden Sie das unspannende Wort. / Найдите неподходящее по смыслу слово. Neutra sind:




Wurst
58 Setzen Sie das spannende Wort ein. / Вставьте нужное слово. Sie hat am ..... Geburtstag.



21. Oktober

59 Setzen Sie die passende Form des Verbs ein. / Вставьте правильную форму глагола. Er ... kein Geld.



hat

60 Setzen Sie die passende Form des Verbs ein. / Вставьте правильную форму глагола. ..... ihr beide aus der Schweiz?



Seid

61 Setzen Sie die spannende Form ein. / Вставьте правильную форму. Das ist ..... der Mann, zu der diese Rolle passt.




nicht
62 Setzen Sie das spannende Wort ein. / Вставьте нужное слово. Wir alle sind ..... .



sportbegeistert

63 Setzen Sie die spannende Form ein. / Вставьте правильную форму. ..... Europa ist weit von Australia entfernt.



-

64 Finden Sie den Satz in richtiger Form. / Найдите правильно составленное предложение.

Du kommst Dienstag an.




65 Setzen Sie das passende Personalpronomen ein. / Вставьте нужное личное местоимение. ..... habe keine Zeit.




Ich

66 Machen Sie den Satz. / Составьте предложение. Das - schlecht - kalt - und - ist - Wetter - heute




Das Wetter ist heute kalt und schlecht.
67 Setzen Sie die spannenden Wörter ein. / Вставьте нужные слова. ..... hatte ich dann verschiedene Seminare in der Kommunikationswissenschaft, Spanisch und Psychologie.



Am Dienstag

68 Ersetzen Sie die abstehenden Wörter mit dem passenden Pronomen. / Замените выделенные слова подходящим по смыслу личным местоимением. Mein älter Bruder erzählte uns über Tiere, und die Eltern kaufen uns Eis.




Er
69 Antworten Sie die Frage. / Ответьте на вопрос. Wo studiert dieser Student?


Er studiert an der Uni.


70 Machen Sie den Satz. / Составьте предложение. Die ¾ Rekonstruktion ¾ historischen ¾ des ¾ Gebäudes ¾ kompliziert ¾ ist


Die Rekonstruktion des historischen Gebäudes ist kompliziert.


71 Finden Sie das unspannende Wort. / Найдите неподходящее по смыслу слово. Die Deutschen besuchen auch gern ..... .




Corrida
72 Antworten Sie die Frage. / Ответьте на вопрос. Was macht sie abends?

Abends fährt sie in die Stadt.




73 Setzen Sie die spannende Form ein. / Вставьте правильную форму. Wir fliegen über ..... Wälder Kanadas.




die
74 Machen Sie den Satz. / Составьте предложение. Eine ¾ Sanierung ¾ ist ¾ möglich ¾ der ¾ Häuser ¾ nicht

Eine Sanierung der Häuser ist nicht möglich.



75 Setzen Sie den spannenden Artikel ein. / Вставьте нужную форму артикля. Ich gehe ins Bad; dusche mich und putze mir ..... Zähne.

die



MODUL 2. DER MENSCH UND SEINE LEBENSBESCHÄFTIGUNG. DAS ADJEKTIV. DIE NUMERALIEN
1 Finden Sie das unspannende Wort. Man braucht den Computer zu ..... .


Sport treiben


2 Setzen Sie das spannenden Wörter ein. Für manche ersetzt der Computer nicht nur Zeitungen und Bücher, sondern auch ..... .




den besten Freund
3 Setzen Sie die spannende Form ein. Wir sind seit der ..... Kindheit befreundet.

frühen



4 Setzen Sie die spannende Form ein. Wir müssen ..... sein, sonst macht das Baby auf.




leiser
5 «Freundschaft ist Hilfe». So hat ..... in der Antike dieses Phänomen beschrieben.




Aristoteles
6 Setzen Sie das spannende Wort ein. Wenn Menschen über die Freizeit sprechen, bekommt man einen Eindruck, dass sie überhaupt ..... Freizeit haben.




keine
7 Beenden Sie den Satz. Freundschaft ist ..... .


eine Seele in zwei Körpern


8 Setzen Sie die spannende Form ein. Beide ..... Männer hatten überlegt.



alten

9 Setzen Sie die spannende Form ein. Sie ist gut in Mathe und Physik, und ich in der ..... Sprache und Literatur.




deutschen
10 Setzen Sie das spannenden Wörter ein. Es gibt ..... «richtige» Freunde.



nicht viele

11 Beenden Sie den Satz. E-Mailing bedeutet Untergang ..... .

unserer Briefkultur



12 Wieviel ist es? Zwölf geteilt durch drei ist ..... .

vier



13 Antworten Sie die Frage. Was ist ein Hobby?

Es ist eine Lieblinsbeschäftigung, die man meist in der Freizeit ausübt.



14 Setzen Sie das spannende Wort ein. ..... definiert in der Regel nur wenige seiner Mitmenschen als Freunde, meist hächstens einen oder zwei.


Ein Deutscher


15 Setzen Sie die richtige Form ein. Heute ist ..... .

der erste April



16 Wählen Sie die richtige Form. 11,5



elf Komma fünf

17 Finden Sie das unspannende Wort. Einen grossen Einfluss haben auch ..... .




Gerücht
18 Setzen Sie die spannenden Wörter ein. Unter Freundschaft versteht man ..... Beziehung zwischen zwei oder mehreren Personen mit emotionaler, in der Regel aber ohne sexuelle Bindung und ohne soziale Kontrolle durch Aussenstehende.

eine persönliche, freiwillige und dauerhafte



19 Wählen Sie die richtige Form. 4 ½

viereinhalb




20 Wählen Sie die richtige Form. Im Jahre 1544



Im Jahre fünfzehnhundertvierundvierzig

21 Antworten Sie die Frage. Wofür interessiert er sich?




Er interessiert sich in Musik, Sport, Lesen.
22 Setzen Sie die spannende Form ein. Ich komme mit ..... Vergnügen.


grösstem


23 Setzen Sie die spannenden Wörter ein. Er ist der beste Schüler in der Klasse und hilft mir ..... bei der Hausaufgaben.




oft
24 Setzen Sie das spannende Wort ein. ..... ist ein wichtiger Teil der Freundschaft.

Kommunikation



25 Setzen Sie das spannende Wort ein. ..... ist ein Modewort und wird sehr oft gebraucht.


«Hobby»


26 Setzen Sie die spannende Form ein. Am 22. Juli war die Sicht auf die Alpen ..... .



am klarsten

27 Wählen Sie die richtige Form. 380 711



dreihundertachtzigtausendsiebenhundertelf

28 Wählen Sie die richtige Form. Im Jahre 2009



Im Jahre zweitausendneun

29 Antworten Sie die Frage. Wo heisst diese Freund?




Er heisst Egor.
30 Setzen Sie das spannende Wort ein. In der Armee, bei den Pfadfindern oder Bergsteigern, Sportlern und in den Vereinen spricht man dagegen, von Kameradschaft, in der politischen Bewegung von ..... .




Solidarität
31 Setzen Sie die spannende Form ein. Anna ist meine ..... Freundin.




beste
32 Setzen Sie die richtige Form ein. Ich wurde am ..... geboren.

am achten zwölften neunzehnhundertneunundsechzig



33 Wählen Sie die richtige Form. 579




fünfhundertneunundsiebzig
34 Setzen Sie das spannende Wort ein. Also «das Hobby» und ..... sind Synonyme.




das Steckenpferd
35 Setzen Sie die spannende Form ein. Platin ist von allen Metallen ..... .

am teuersten



36 Setzen Sie die spannende Form ein. Das gefällt mir sehr, in dem ..... Wasser zu baden.


tiefen


37 Antworten Sie die Frage. Übers Internet kann man viele Informationen abrufen. Sind sie immer sinnvoll?

nein



38 Wählen Sie die richtige Form. 46




sechsundvierzigst
39 Setzen Sie die spannende Form ein. Er ist der ..... Schüler unserer Klasse.




begabteste
40 Setzen Sie das spannende Wort ein. «Hobby» stammt aus dem ..... und wird ins Deutsche als «Steckenpferd» übersetzt.

Englischen



41 Wählen Sie die richtige Form. 9 : 15




viertel zehn
42 Setzen Sie das spannende Wort ein. Umgangssprachlich werden freundschaftliche Beziehungen nach dem Intensitätsgrad abgestuft. Die ..... Form ist die «Bekanntschaft», wobei vor allem die Aussage getroffen wird.




schwächste
43 Setzen Sie die spannende Form ein. Im Winter ist das Obst ..... als in Sommer.


teurer


44 Antworten Sie die Frage. Wie benutzt man den Internet nicht?




für Staatsregierung
45 Wählen Sie die richtige Form. 15 : 55

fünf vor vier



46 Setzen Sie die spannende Form ein. Mein Freund hat ..... Bücher als ich.




mehr
47 Setzen Sie das spannende Wort ein. Natürlich ist die Wahl eines Hobbys sehr ..... .



individuell

48 Wählen Sie die richtige Form. 21

einundzwanzigste



49 Setzen Sie die spannenden Wörter ein. Wir treffen uns mit anderen Kumpels in ..... .


einer Kneippe


50 Setzen Sie die spannende Form ein. Der Mann ist weit ..... als seine Frau.




älter
MODUL 3. DAS WETTER UND KLIMA. DEUTSCHLAND. DIE PRONOMEN. DIE VERBEN: PRÄSENS UND FUTURUM -
1 Setzen Sie das spannende Wort ein. Die Fläche ist ..... Tausend km2.


dreihundertsiebenundfünfzig


2 Setzen Sie das spannenden Wörter ein. ..... sind Sommermonate.




Juni, Juli, August
3 Setzen Sie die richtige Form im Präsens ein. Er ..... schnell, um den Zug zu erreichen.




läuft
4 Setzen Sie die richtige Form im Futurum 1 ein. Er ..... nächste Woche in Urlaub fahren.

wird, fahren



5 Beenden Sie den Satz. Von der über achtzig Millionen Bewohner der BRD sind ..... Millionen Ausländern.




sechseinhalb
6 Beenden Sie den Satz. Die höchsten Berge sind ..... .




die Bayerischen Alpen
7 Finden Sie das unspannende Wort. Die wichtigsten Flüsse Deutschlands sind ..... .


die Seine


8 Setzen Sie das spannende Wort ein. ..... ist Herbstanfang.



September

9 Setzen Sie das spannende Wort ein. Die BRD grenzt an ..... Staaten.

neun



10 Beenden Sie den Satz. Das Parlament besteht aus ..... .

zwei Kammern



11 Setzen Sie die richtige Form ein. ..... Jahreszeiten sind ausgezeichnet.


Alle


12 Setzen Sie die richtige Pronomen ein. Er hat ..... Geld auf der Bank.




sein
13 Setzen Sie die richtige Form im Präsens ein. Er ..... seit kurzer Zeit in Deutschland.


lebt


14 Setzen Sie die richtige Form im Präsens ein. Sie ..... fast akzentfrei Deutsch.

spricht



15 Setzen Sie die richtige Form ein. ..... Lieblinsjahrzeit ist Sommer.


Meine


16 Setzen Sie das spannenden Wörter ein. Der Wintermonate sind ..... .




Dezember, Januar, Februar
17 Beenden Sie den Satz. Im Sommer ist das Wetter meist gut: es ist ..... .



sonnig und warm

18 Setzen Sie die richtige Form im Futurum 1 ein. Morgen ..... ich nach Amsterdam ..... .


werde, fahren


19 Setzen Sie das spannende Wort ein. In Deutschland leben über 80 Millionen Menschen, darunter rund ..... Millionen Ausländern.



sieben

20 Setzen Sie die richtige Pronomen ein. ..... habt viele Zeit.

Ihr



21 Beenden Sie den Satz. Die Bundesrepublik Deutschland ist ein Staat in ..... .




Mitteleuropa
22 Setzen Sie die richtige Form im Präsens ein. ..... du ihm dieses Buch?

Empfiehlst



23 Setzen Sie die richtige Pronomen ein. ..... macht viele Arbeit.



Er

24 Beenden Sie den Satz. Nach dem Frühling kommt ..... .

der Sommer



25 Setzen Sie die richtige Form im Futurum 2 ein. Sie ..... krank ..... .



wird, gewesen sein

26 Setzen Sie die richtige Form im Präsens ein. In Deutschland ..... über 81 Millionen Einwohner.




leben
27 Beenden Sie den Satz. Die Herbstmonate sind ..... .


September, Oktober, November


28 Setzen Sie die richtige Form im Futurum 2 ein. Klaus ist mit dem Flugzeug um 7 Uhr nach Zürich geflogen. Er ..... jetzt dort schon ..... .



wird, angekommen sein

29 Setzen Sie die richtige Form ein. ..... Jahreszeit ist sehr kalt.

Diese



30 Setzen Sie die richtige Form im Futurum 1 ein. Morgen ..... wir unseren Freund ..... .


werden, besuchen


31 Setzen Sie das spannende Wort ein. ..... schneit.



Es

32 Setzen Sie das spannende Wort ein. Der Frühling beginnt im ..... .


März


33 Beenden Sie den Satz. Im Norden umspülen Deutschland zwei Meere: ..... .

die Nordsee und die Ostsee



34 Setzen Sie die richtige Pronomen ein. ..... habe keine Zeit.




Ich
35 Setzen Sie die richtige Form ein. ..... Brot ist schmeckt.




Dieses
36 Setzen Sie das spannende Wort ein. Die BRD besteht aus ..... Bundesländern.



sechzehn

37 Setzen Sie das spannenden Wörter ein. ..... sind Frühlingsmonate.

März, April, Mai



38 Setzen Sie das spannende Wort ein. So hat Deutschland fast ..... Prozent aller Asylbewerben in der Europäischen Union aufgenommen.


achtzig


39 Beenden Sie den Satz. Im Winter ist es ..... .




kalt
40 Setzen Sie die richtige Pronomen ein. ..... arbeiten in der Schule.



Wir

41 Setzen Sie das spannende Wort ein. Deutschland hat ..... Bodenschätze.


wenig


42 Setzen Sie die richtige Form im Präsens ein. Ich ..... eine Brille.



trage

43 Setzen Sie die richtige Form ein. ..... Familie kommt aus Hamburg.



Diese

44 Setzen Sie die richtige Form im Futurum 2 ein. Er ..... sich wohl ..... .


wird, verlaufen haben


45 Setzen Sie das spannende Wort ein. Das Jahr hat ..... Jahreszeiten.



vier

46 Setzen Sie die richtige Form im Futurum 1 ein. Du ..... jetzt deine Arbeit ..... !




wirst, machen
47 Setzen Sie das spannende Wort ein. Wie geht ..... dir heute?


es


48 Setzen Sie die richtige Form ein. Das ist ..... Hand.




meine
49 Setzen Sie das spannende Wort ein. Jedes Jahreszeit hat ..... Monaten.




drei
50 Beenden Sie den Satz. Das Wetter im Frühling ist ..... .




wechselhaft
MODUL 4. DIE STÄDTE DER BRD. DIE VERBEN: PRÄTERITUM, PERFEKT, PLUSQUAMPERFEKT. REFLEXIVE VERBEN. MODALVERBEN
1 Setzen Sie das spannende Wort ein. München hat über ..... Millionen Einwohner.


eine


2 Finden Sie das unspannende Wort. ..... Industrie haben in Berlin ihre Betriebe.


Auto


3 Setzen Sie das spannende Wort ein. Heute ist Berlin die grösste deutsche Stadt mit einer Bevölkerung von mehr als ..... Millionen Menschen.



drei

4 Setzen Sie die spannende Form ein. Ich ..... meinen Schlüssel ..... .



habe, verloren

5 Setzen Sie die spannende Form ein. Am 30. Oktober ..... eine Konferenz der Teilnehmerländer der Europäischen Union statt.


fand


6 Setzen Sie das spannende Wort ein. Die Stadt München ist die Hauptstadt von ..... .

Bayern



7 Setzen Sie das spannende Modalverb ein. Das Kind ..... noch nicht lesen.




kann
8 Setzen Sie das spannende Wort ein. Berlin ist eine grüne Stadt. ..... der Fläche sind Wälder.




Ein viertel
9 Setzen Sie die spannende Form ein. Er ..... mir im Theater ..... .


ist, begegnet


10 Setzen Sie die spannende Form ein. Ihr ..... an die See.




wolltet
11 Setzen Sie die spannende Form ein. Sie denkt ..... eine Geschichte aus.


sich


12 Setzen Sie das spannende Modalverb ein. ..... ich mich zu Ihnen setzen?

Darf



13 Setzen Sie das spannende Modalverb ein. Ich ..... gern ins Kino gehen.



möchte

14 Setzen Sie das spannende Wort ein. ..... war der Aufstieg Hamburgs zur Handelsstadt so gut wie abgeschlossen.




Um elfhundertneunundachtzig
15 Setzen Sie die spannenden Wörter ein. In der Zeit des kalten Krieges kannte man nicht frei aus einem Teil der Stadt in den anderen gelangen. Die Grenze bildete die ..... errichtete Mauer.

neunzehnhunderteinundsechzig



16 Setzen Sie die spannende Form ein. Hier ..... die grossen Handelstrassen von Süden und Westen zusammen.




kamen
17 Setzen Sie das spannende Wort ein. Das deutsche Volk ist im wesentlichen aus verschiedenen deutschen Stämmen wie den ..... zusammengewachsen.


den Franken Sachsen, Schwaben, Bayern


18 Setzen Sie die spannenden Wörter ein. Der Fall der Mauer ..... und die Wiedervereinigung Deutschlands ..... bedeuteten auch, dass Berlin wieder eine Stadt wurde.




1989, 1990
19 Finden Sie das unspannende Wort. Hauptsehenswürdigkeiten Münchens sind ..... .

Unter den Linden



20 Setzen Sie die spannende Form ein. Er ..... ein Eis.


wollte


21 Setzen Sie die spannende Form ein. Er ..... mit der Eisenbahn ..... .


ist, gefahren


22 Setzen Sie das spannende Modalverb ein. Alle Kinder ..... zur Schule gehen.



müssen

23 Antworten Sie die Frage. Welche nationale Charaktereigenschaften werden den Deutschen zugeschrieben?



Diese Charaktereigenschaften sind Zuvorkommenheit, Verbindlichkeit, Sparsamkeit, freies Benehmen, Selbstzufriedenheit, Diszipliniertheit, Arbeitsamkeit, Pünktlichkeit, die Liebe zur Ordnung und Sauberkeit.

24 Setzen Sie die spannende Form ein. Nachdem alle Platz ..... , trat eine erwartungsvolle Stille ein.


genommen hatte


25 Setzen Sie die spannende Form ein. Er ..... diese Reise ..... .

hat, gemocht



26 Setzen Sie die spannende Form ein. Hast du ..... den Film schon ausgesehen?

dir



27 Setzen Sie das spannende Wort ein. Es wurde ..... als Tor des Friedens erbaut. (1791 г.)


siebenhunderteinundneunzig


28 Setzen Sie die spannende Form ein. Ich ..... Hamburg besuchen.


will


29 Setzen Sie das spannende Wort ein. In München ist mit Sport vieles verbunden. Hier feierte die Fussballmannschaft ..... ihre Siege.


Bayern


30 Antworten Sie die Frage. Wann wurde das erste Opernhaus Deutschlands eröffnet?


Das erste Opernhaus Deutschlands wurde im Jahre 1678 eröffnet.


31 Setzen Sie die spannende Form ein. Wir ..... das Haus bestimmt teurer verkaufen.


könnten


32 Setzen Sie die spannende Form ein. Nachdem wir uns eine halbe Stunde ..... , setzten wir die Wanderung fort.


ausgeruht hatten


33 Setzen Sie das spannende Wort ein. In Berlin gibt es fast ..... Museen und Kunstsammlungen.




einhundertsiebzig
34 Beenden Sie den Satz. 1618 wurde Hamburg ..... .


Freie Reichsstadt


35 Setzen Sie die spannende Form ein. Es ..... die ganze Nacht ..... .

hat, geschneit



36 Antworten Sie die Frage. Wann wurde Hamburg gegründet?




Hamburg wurde im Jahre 811 gegründet.
37 Setzen Sie die spannende Form ein. Nachdem er ….. , schaute er ein wenig fern.



gegessen hatte

38 Setzen Sie die spannende Form ein. Ich ..... den ganzen Tag im Büro ..... .



habe, gearbeitet

39 Beenden Sie den Satz. Die beliebten Reiseziele der deutschen Touristen sind ..... .


Österreich, Italien, Spanien


40 Setzen Sie die spannende Form ein. Das ..... vor etwas 800 Jahren.



war

41 Setzen Sie die spannende Form ein. ..... deine Tochter Klavier spielen?

Kann



42 Setzen Sie das spannende Modalverb ein. Er ..... kein Wort Englisch.

kann



43 Setzen Sie das spannende Modalverb ein. Ich ..... Jurist werden.


will


44 Setzen Sie das spannende Modalverb ein. Du ..... sofort nach Hause kommen.




sollst
45 Antworten Sie die Frage. Wie viel Universitäten gibt es in München?



Es gibt zwei Uni in München.

46 Setzen Sie das spannende Wort ein. Als Mittelpunkt Berlins gilt ..... , ein traditioneller Treffpunkt mit zahlreichen Geschäften, Restaurants und Lokalen.


Europa-Center


47 Setzen Sie das spannende Wort ein. Berlin liegt im ..... Teil Deutschlands.



östlichen

48 Setzen Sie das spannende Wort ein. Berlin wurde im ..... Jahrhundert gegründet und war bis 1945 die Hauptstadt Deutschlands.

dreizehnten



49 Antworten Sie die Frage. Wo liegt Berlin an?




Berlin liegt an der Spree.
50 Antworten Sie die Frage. Wessen Namen trägt eine der Berliner Universitäten?



Humbolt

MODUL 5. DIE DEUTSCHSPRÄCHE LÄNDER. DIE PRÄPOSITIONEN. PASSIV
1 Beenden Sie den Satz. Berühmt sind die Karnevals ¾ oder Faschingsumzüge in den Städten Meinz und Köln, in Rottweil und anderen ..... Städten.


süddeutschen


2 Setzen Sie die richtige Präposition ein. Bald fahre ich ..... Deutschland.



nach

3 Antworten Sie die Frage. Wo liegt das Grossherzogtum Luxemburg?

Luxemburg liegt in Westeuropa.



4 Setzen Sie die richtige Form des Artikels ein. Sie fährt mit ..... Auto nach Chemnitz.


dem


5 Setzen Sie die richtige Form ein. Wir ..... .


sind gerettet worden


6 Setzen Sie die richtige Präposition ein. Meine Freundin kommt ..... Hamburg.

von



7 Setzen Sie die richtige Präposition ein. ..... München fahre ich mit dem Auto.



Bis

8 Setzen Sie die richtige Präposition ein. Er kommt ..... Deutschland.




aus
9 Setzen Sie die richtige Form ein. Sie ..... gewarnt ..... .

werden, worden sein



10 Setzen Sie die richtige Präposition ein. Der Zug fährt ..... Berlin ¾ Schönefeld.



ab

11 Setzen Sie die richtige Form ein. Und ich gehe mit meinem Geschwistern zum Marktplatz, wo die ganze Stadt feiert, wo Musik spielt und ..... .


getanzt wird


12 Setzen Sie die passenden Wörter ein. Am 1. Januar finde ich ..... viele Geschenke.




unter den Tannenbaum
13 Setzen Sie die richtige Form ein. Die Aufgabe ..... richtig ..... .



ist, gelöst

14 Setzen Sie die richtige Form ein. Seit 1948 ..... zahlreiche Bau- und Kunstwerke in Dresden wieder ... .



sind, restauriert worden

15 Setzen Sie die richtige Form ein. Dresden ..... im Zweiten Weltkrieg stark ..... .


war, zerstört worden


16 Beenden Sie den Satz. Die Hauptstadt von Schweiz ist ..... .


Bern


17 Setzen Sie die passenden Wörter ein. Für Christen ist Ostern mit ..... verbunden.


mit dem Tod und der Auferstehung Jesu Christi


18 Beenden Sie den Satz. Die Bundesrepublik Schweiz besteht aus ..... .

sechsundzwanzig Kantonen und Halbkantonen



19 Setzen Sie die richtige Präposition ein. ..... des Regens gingen wir spazieren.

Trotz



20 Setzen Sie das passende Wort ein. Das Grossherzogtum Luxemburg wurde im Jahre ..... nach Beschluss des Wiener Kongresses gegründet.



achtzehnhundertfünfzehn

21 Setzen Sie das passende Wort ein. Der Höhepunkt des Faschings ist ..... , an dem grosse Strassenumzüge stattfinden.

der «Rosenmontag»



22 Antworten Sie die Frage. Wann feiert man das Osterfest?



Gewöhnlich feiert man Ostern am ersten Sonntag nach dem ersten Frühlingsvollmond.

23 Setzen Sie das passenden Wort ein. Die sogenannten «tollen Tage» des Karnevals beginnen in Rheinland mit der «Weiberfastnacht» ..... und enden nach sieben Tagen mit dem «Aschermittwoch».

am Donnerstag



24 Setzen Sie das passende Wort ein. ..... wird in den überwiegend katholischen Gegenden der BRD und in der Schweiz Karneval gefeiert.




Im Februar
25 Setzen Sie das passende Wort ein. Der Bundesstaat Österreich hat ..... Bundesländer.

neun



26 Setzen Sie die richtige Form ein. Während ..... ist Rauchen verboten.


des Unterrichts


27 Setzen Sie die richtige Form ein. Weihnachten hat eine 2000 Jahre lange Geschichte und ..... jedes Jahr ..... .

wird, gefeiert



28 Setzen Sie das passende Wort ein. In Russland feierte man früher das Neujahr im ..... während der Ernte.




September
29 Setzen Sie die richtige Form des Artikels ein. Er legt das Buch auf ..... Tisch.



den

30 Setzen Sie die richtige Form ein. Gestern ..... noch lange ausgiebig ..... .

wurde, gefeiert



31 Setzen Sie die richtige Form des Artikels ein. Die Kinder gehen in ..... Schule.


die


32 Setzen Sie die richtige Präposition ein. Sie geht ..... die Tur.


durch


33 Setzen Sie die richtige Präposition ein. ..... diesem Garten habe ich hier alle Grundstücke gekauft.




Ausser
34 Setzen Sie die richtige Form ein. Die Parktore ..... um 18 Uhr ..... .


werden, geschlossen werden


35 Antworten Sie die Frage. Wo liegt Österreich?




Österreich liegt in südlichen Mitteleuropa.
36 Setzen Sie das passende Wort ein. ..... ist die Hauptstadt Österreichs.



Wien

37Setzen Sie das passende Wort ein. Weihnachten hat eine 2000 Jahre lange Geschichte und wird jedes Jahr ..... gefeiert.

am 24. und 25. Dezember



38 Setzen Sie die richtige Form ein. In der Adventszeit ..... süsses Gebäck mit Zimt ..... .



wird, gebacken und gegessen

39 Setzen Sie das passende Wort ein. In der Schweiz leben etwa ..... Millionen Menschen.


sieben


40 Setzen Sie das passende Wort ein. Liechtenstein ist nur ..... km2 gross.

einhundertsechzig



41 Finden das unpassende Wort. Österreich ist an Bodenschätzen reich. Hier gibt es ..... .


Gold


42 Beenden Sie den Satz. Die Schweiz ist ein neutraler Staat ..... .

im Herzen Europas



43 Antworten Sie die Frage. Wann ist der Nikolaustag?




Er ist am 6. Dezember.
44 Beenden Sie den Satz. Das erste Fest im Jahr ist ..... .


Silvester


45 Setzen Sie die richtige Form ein. Das Neujahr ..... am 31. Dezember und 1. Januar ..... .




wird, gefeiert
46 Beenden Sie den Satz. Das kleinste deutschsprachige Land ist ..... .



Liechtenstein

47 Setzen Sie das passende Wort ein. Für alle ..... ist Weihnachten ein grosses Fest.

Christen



48 Setzen Sie die richtige Form ein. Der Laden ..... .

wird geöffnet sein



49 Setzen Sie die richtige Form ein. Alte Fenster ..... .


waren geöffnet


50 Setzen Sie die richtige Präposition ein. Wie weit ist es ..... Innsbruck?



bis nach

MODUL 6. DER MENSCH UND DIE GESELLSCHAFT. UNPERSÖNLICHE FORMEN DES VERBS
1 Setzen Sie das passende Wort ein. Der Alltag ohne ... heutzutage ist nicht mehr vorstellbar.




Computer
2 Setzen Sie die richtige Form ein. Kurt setzte sich ..... auf eine Bank.




erschöpft
3 Setzen Sie die passenden Wörter ein. ..... seine Aufgaben ..... erledigen, verbrauchte er seine Zeit auf dem Sportplatz.


Anstatt, zu


4 Setzen Sie die richtige Form ein. Der Zug traf ..... ein.



verspätet

5 Setzen Sie die passenden Wörter ein. Besondere Angebote für Teilzeitstudien gibt es im wesentlichen nur an ..... darüber hinaus vereinzelt an Fachhochschulen.


der Fernuniversität Hagen


6 Setzen Sie das passende Wort ein. Mit der Wirtschaft scheint es sich wie mit ..... zu verhalten: solange man gesund ist, kümmert man sich weder um die Krankens noch um die vielen Krankheiten, ja, man erachtet oft genug die eigene Gesundheit nicht einmal als ein besonders wertvolles Geschenk.


der Gesundheit


7 Finden Sie die richtige Form des Satzes.


Sein Sohn konnte schon mit 15 Monaten sprechen.


8 Setzen Sie das passende Wort ein. Das zentrale Organ der Universität ist ..... .

das Rektorat



9 Setzen Sie die passenden Wörter ein. Auf einen Studienplatz kommen oft ..... Studienbewerber.



mehr als zwei

10 Setzen Sie die passenden Wörter ein. Pädagogischen Hochschulen sind ..... aus pädagogischen Akademien und anderen Einrichtungen der Lehrersausbildung entwickelt worden.


nach neunzehnhundertfünfundvierzig


11 Setzen Sie die passenden Wörter ein. In einer Reihe von Ländern sind pädagogische Hochschulen ..... in die Universitäten einbezogen worden, oft in der Form besonderer pädagogischer Fakultäten oder Fachbereiche.


etwa seit neunzehnhundertsiebzig


12 Setzen Sie das passende Wort ein. Das Sommersemester fängt am 1. April und dauert ..... bis Mitte Juli.


dreieinhalb Monate


13 Setzen Sie die richtige Form ein. Der Beruf von Dolmetscher ist interessant und ..... .

spannend



14 Finden Sie das un passende Wort. Die neue Berufe sind ..... .



Arzt

15 Finden Sie die richtige Form des Satzes.

Sie finden es bequem, sich über ihre Handys zu unterhalten.



16 Finden Sie das un passende Wort. Wenn man Fremdsprachen beherrscht, kann man verschiedene Berufe wählen: ..... .


Zimmermann


17 Setzen Sie die richtige Form ein. Der sich ..... Zug kommt pünktlich.

näherende



18 Setzen Sie die richtige Form ein. In Berlin ..... , begab ich mich sofort zur Unter den Linden.



angekommen

19 Beenden Sie den Satz. Ein Studienjahr dauert effektiv ..... .



acht Monate

20 Setzen Sie die passenden Wörter ein. Der Mensch spielt im Wirtschaftsleben ..... Rollen.



aktive und passive

21 Setzen Sie die richtige Form ein. Dann atmete er ..... auf.



erleichtert

22 Finden Sie das Synonym. Produzent



Hersteller

23 Setzen Sie die richtige Form ein. Ich sah einen ..... Studenten.

lesenden



24 Finden Sie die richtige Form des Satzes.


Ich will zuerst den Platz absuchen.


25 Setzen Sie das passende Wort ein. Schlagen wir heute unsere Zeitung auf, dann stellen wir bald fest, dass ..... einer Regierung fast ausschliesslich aus Wirtschafts- und Sozialpolitik besteht.



die Innenpolitik

26 Setzen Sie die richtige Form ein. Er lief ..... davon.

erschreckt



27 Setzen Sie die passenden Wörter ein. ..... den Verletzten ..... helfen, fuhr er weiter.


statt, zu


28 Setzen Sie die richtige Form ein. Die von ihm ..... Prüfung war sehr kompliziert.


bestandene


29 Finden Sie das Synonym. Konsument

Verbraucher



30 Setzen Sie die richtige Form ein. ..... verliess er das Zimmer.

Schweigend



31 Finden Sie die richtige Form des Satzes.

Der Chef lässt dich den Verdächtigen festnehmen.



32 Setzen Sie das passende Wort ein. Auf unsere Erde leben mehr als 5 Milliarden Menschen und es gibt mehr als ..... Berufe.




dreissig tausend
33 Setzen Sie das passende Wort ein. Das Studienjahr besteht aus ..... Semestern.

zwei



34 Finden Sie das un passende Wort. Der Beruf von Dolmetscher ist ..... .


langweilig


35 Setzen Sie die passenden Wörter ein. Die ..... in der BRD sind mit wenigen Ausnahmen staatliche Hochschulen.


zweihunderteinundvierzig Hochschulen


36 Setzen Sie die richtige Form ein. Die ..... Delegation fuhr mit dem Bus im Hotel.



angekommene

37 Setzen Sie die richtige Form ein. Er grüsste mich ..... .




lachend
38 Finden Sie die richtige Form des Satzes.

Ich empfehle Ihnen, in erster Linie das Puschkin Museum für bildende Künste zu besuchen.



39 Finden Sie die richtige Form des Satzes.




Ich bitte Sie mitzukommen.
40 Finden Sie den richtigen Satz.

Universitäten und technische Hochschulen bilden traditionell den Kern des Hochschulsystems.



41 Setzen Sie das passende Wort ein. Für jeden Beruf braucht man bestimmte ..... und Charakterzuge.




Kenntnisse
42 Setzen Sie die passenden Wörter ein. Wirtschaften bedeutet, ..... zu handeln.


sinn und planvoll


43 Setzen Sie die passenden Wörter ein. Ich komme, ..... dir ..... helfen.

um, zu



44 Setzen Sie die passenden Wörter ein. Das Wintersemester fängt ..... an und dauert 4,5 Monate bis Mitte Februar.

am 1. Oktober



45 Setzen Sie die passenden Wörter ein. Der Zug fahrt, ..... auf einer Station ..... halten.

ohne, zu


46 Finden Sie die richtige Form des Satzes.



Er hat mich schwimmen gelehrt.

47 Finden Sie die richtige Form des Satzes.




Ich gehe einkaufen.
48 Setzen Sie die richtige Form ein. Sie wurde verletzt ins Krankenhaus ..... .



eingeliefert

49 Beenden Sie den Satz. Das Grundstudium dauert in ..... .

der Regel Semester



50 Setzen Sie die passenden Wörter ein. ..... ein Wort ..... sagen, verliess er das Zimmer.



Ohne, zu
MODUL 7. ÖKONOMIE UND ARBEIT. MODUS DES VERBS 1. PRONOMINALADVERBIEN
1 Setzen Sie die richtige Form des Konjunktivs ein. Er gab zu, dass er uns ..... .




betrogen habe
2 Setzen Sie die richtige Form des Konjunktivs ein. Es ..... die Freiheit!
lebe



3 Finden Sie die passende Form des Imperatives.
Hilf mir beim Studium.








4 Finden Sie die passende Form des Imperatives.




sei
5 Setzen Sie die passende Pronominaladverbien ein. ..... arbeitest du?




Woran
6 Setzen Sie die richtige Form des Konjunktivs ein. Er tut so, als ..... er eifrig mit.


schreibe


7 Setzen Sie die richtige Form des Konjunktivs ein. Er ..... sich besuchen.

solle



8 Setzen Sie die richtige Form des Konjunktivs ein. Er sagte mir, dass er nicht ..... .

kommen werde



9 Finden Sie die un passende Beendung des Satzes. Die Bedürfnisse sind ..... .



Kriminalbedürfnisse

10 Setzen Sie das passende Wort ein. Die Bewerbung soll formal ..... , ohne weitere Unterlagen aussehen.




kurz
11 Setzen Sie die passenden Wörter ein. ..... , bevor man die letzte Prüfung hat, muss man langsam anfangen, an einige Firmen zu schreiben und die ersten Bewerbungen abzuschicken.




Etwa drei bis vier Monate
12 Finden Sie die un passende Beendung des Satzes. Drei Grundfragen jeder Wirtschaftsordnung sind:



wo soll produziert werden?

13 Setzen Sie die richtige Form des Konjunktivs ein. Mein Freund sagt, dass er dieses Dokument schon ..... .


gelesen habe


14 Beenden Sie den Satz. Das Wesen der Wirtschaft bildet das ökonomische Prinzip, d.h. ..... .


das Rationalprinzip


15 Finden Sie die passende Form des Imperatives.



Lies dieses Dokument durch.

16 Setzen Sie das passende Wort ein. Ein wichtiger Moment für die Arbeitssuche ist ..... .



die Bewerbung

17 Beenden Sie den Satz. Die Wünsche nennt man im wirtschaftliche ..... .

Sprachgebrauch Bedürfnisse



18 Setzen Sie die passenden Wörter ein. In der Regel stellt sich der Lebenslauf als blosse Auflistung ..... dar.


von Daten und Fakten


19 Setzen Sie das passende Wort ein. Nach ..... negativen Antworten im Anschluss an Vorstellungsgespräche geht die Stimmung wieder runter.




den ersten
20 Setzen Sie die richtige Form des Konjunktivs ein. Der Fahrer behauptete, er ..... auf die Verkehrszeichen ..... .




habe, geachtet
21 Setzen Sie die richtige Form des Konjunktivs ein. Man ..... zehn Tropfen ein.

nehme



22 Setzen Sie das passende Wort ein. ..... ist Mangelgefühle des Menschen, verbunden mit dem Bestreben zur Befriedigung.



Bedürfnis
23 Finden Sie die un passende Form.


Sie sind aufmerksam.


24 Finden Sie das un passende Wort. In Deutschland mögen sie es gleich komplett, mit allen Zeugniskopien, mit ..... .


den List der Wünschen


25 Setzen Sie die passende Pronominaladverbien ein. Frage ihn ..... .




danach
26 Setzen Sie die richtige Form des Konjunktivs ein. Er fügte hinzu, er ..... Unschuld.




sei
27 Setzen Sie die passenden Wörter ein. ..... , nimmt in der Wirtschaft einen bestimmen Platz ein.




Jeder Mensch, der arbeitet, aber auch jeder, der nicht mehr arbeitet
28 Beenden Sie den Satz. Dort betreiben die grossen Firmen ..... .




richtig Personal-Marketing
29 Setzen Sie die passende Pronominaladverbien ein. Willst du ihm ..... helfen?



dabei

30 Finden Sie die passende Form des Imperatives.



Seien wir bereit.

31 Setzen Sie die passende Pronominaladverbien ein. ..... denkst du?


Woran


32 Setzen Sie das passende Wort ein. Angaben zu Hobbys sind ..... .



unnötig

33 Finden Sie die un passende Form.

Wir verlieren die Dokumente nicht.



34 Finden Sie die passende Form des Imperatives.




Machen wir!
35 Finden Sie das Wort mit der Unterscheidungsbedeutung.


Angebot


36 Beenden Sie den Satz. Der Lebenslauf ist ..... .

das Herzstück jeder Bewerbung



37 Setzen Sie die richtige Form des Konjunktivs ein. Er sagt, er ..... bald ..... .


werde, zurückkommen


38 Antworten Sie die Frage. Wie viel Jahren muss die Berufserfahrung sein?

Bei den ausgeschrieben Stellen werden meist Leute mit drei oder vier Jahren Berufserfahrung gesucht.



39 Finden Sie die un passende Beendung des Satzes. Das ökonomische Prinzip lässt sich auf dreifache Weise ausdrücken:




mit dem geringsten Einsatz an Mittel ist ein grössmögliche Erfolg zu erzielen
40 Setzen Sie die passenden Wörter ein. ..... muss sich entscheiden: «Was stelle ich her, wie viel, wie teuer, wann, für wenn…».


Jeder Unternehmer


41 Setzen Sie die richtige Form des Konjunktivs ein. Der Lehrer sagt zum Schüler, er ..... zur Tafel gehen.



möge

42 Setzen Sie die richtige Form des Konjunktivs ein. Er sagt, er ..... krank.


sei


43 Setzen Sie das passende Wort ein. ..... ist Wirksamwerden des Bedarfs am Markt.

Nachfrage



44 Setzen Sie das passende Wort ein. ..... ist konkretisiertes Bedürfnis.




Bedarf
45 Finden Sie die unrichtige Antwort. Wo muss man die Arbeit suchen?



Er muss die Arbeit nur mit den zufälligen Erklärungen suchen.
46 Antworten Sie die Frage. Wann muss der Mensch einen Arbeitsplatz suchen?




Nachdem der Mensch Abitur gemacht hat, in die Hochschule abgeschlossen hat, muss er einen Arbeitsplatz suchen.
47 Finden Sie die passende Form des Imperatives.



Beginnen Sie mit dem Unterricht heute.

48 Setzen Sie die passende Pronominaladverbien ein. Interessiert er sich auch ..... ?

wofür



49 Setzen Sie die passenden Wörter ein. ..... ist gezwungen, täglich wirtschaftliche Entscheidungen zu treffen: «Was kaufe ich, wo, wann, wie viel, zu welchen Preis…».

Jeder Verbraucher



50 Setzen Sie die richtige Form des Konjunktivs ein. Er sagte, dass sie ..... .



besuchen werde

MODUL 8. WIRTSCHAFTWISSENSCHAFTEN. MODUS DES VERBS 2. DIE SÄTZE 1
1 Setzen Sie die richtige Form des Konjunktivs ein. Sie ..... langsam fahren sollen.


hätten


2 Setzen Sie die richtige Form des Konjunktivs ein. Sie musste ein Taxi nehmen, sie ..... sonst zu spät ..... .




wäre, gekommen
3 Setzen Sie das passende Wort ein. ..... entstand die freie Marktwirtschaft mit unbeschränktem Wettbewerb ohne jegliche Eingriffe des Staates.

Im 19. Jahrhundert



4 Machen Sie den Satz. Besteht es uneingeschränkte Gewerbefreiheit

Es besteht uneingeschränkte Gewerbefreiheit.



5 Setzen Sie das passende Wort ein. Der Staat ist die alleinige Instanz, die den Wirtschaftsplan, der ..... ist, aufstellt.



Kollektivplan

6 Setzen Sie das passende Wort ein. ..... dagegen befasst sich mit dem wirtschaftlichen Geschehen innerhalb des Betriebes.


Die Betriebswirtschaftslehre


7 Setzen Sie die richtige Form des Konjunktivs ein. Er fragte, ob wir Zeit ..... .

Hätten



8 Setzen Sie die richtigen Formen des Konjunktivs ein. Wenn ich genug Geld ..... , ..... ich mir eine Jacht ..... .


hätte, würde, kaufen


9 Finden Sie das un passende Wort. Betriebswirtschaftslehre schliesst sich ..... ein.

allgemeine Finanztheorie



10 Setzen Sie das passende Wort ein. Die Zentralverwaltungswirtschaft ..... die Misstände und soziale Ungerechtigkeiten des kapitalistischen Wirtschaftssystems.



verhindert

11 Machen Sie den Satz. Der das ist Markt Wirtschaft der Steuerorgan



Der Markt ist das Steuerorgan der Wirtschaft.

12 Setzen Sie die richtigen Formen des Konjunktivs ein. Wenn er mein Buch ..... , ..... er es mir ..... .

fände, würde, schicken



13 Setzen Sie das passende Wort ein. Der Oberbegriff «Güter» umfasst also: Sachgüter, die der Mensch durch seine wirtschaftliche Tätigkeit erst schaffen muss, sind ..... Güter.




wirtschaftliche
14 Setzen Sie die richtige Form des Konjunktivs ein. Er tat so, als ob er daran nicht ..... .


teilgenommen hätte


15 Setzen Sie die passenden Wörter ein. ..... sind unbegrenzt vorhanden. Sie verursachen keinen Aufwand und verlangen keine Arbeit.Sie haben keinen Preis. Sie sind von Natur aus konsumreif und sind nicht Gegenstand des Wirtschaftens.



Freie Güter

16 Beenden Sie den Satz. Grundelement der freien Marktwirtschaft ist ..... .



das freie Spiel der wirtschaftlichen Kräfte ohne staatliche Eingriffe

17 Setzen Sie den passenden Namen ein. ..... entwickelte in zahlreichen Schriften seine Gedanken zur Änderung der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Verhältnisse.

Karl Marx



18 Beenden Sie den Satz. Der Markt orientiert sich an den Wünschen ..... .

des Verbrauchers



19 Setzen Sie die richtigen Formen des Konjunktivs ein. Wenn wir Zeit ..... , ..... wir zu Fuss ..... .

hätten, würden, gehen



20 Bestimmen Sie die Art des Satzes. Es ist kalt.




Erzählungssatz
21 Setzen Sie die passenden Wörter ein. Die Knappheit der Güter resultiert aus dem Spannungsverhältnis zwischen ..... , die zur Bedürfnisbefriedigung zur Verfügung stehen.

unbegrenzten Bedürfnisse und den begrenzten Mitteln



22 Setzen Sie das passende Wort ein. ..... hat das gesamte Beziehungsgeflecht zwischen den Privathaushalten, dem Staat, den Unternehmen, dem Ausland und dem Banken und Kreditsystem zum Inhalt.

Die Volkswirtschaftslehre



23 Bestimmen Sie die Art des Satzes. Nimmt an dieser Diskussion teil!

Imperativsatz



24 Machen Sie den Satz. Warum das getan hast


Warum hast das getan?


25 Setzen Sie die richtige Form des Konjunktivs ein. Sie sagte, dass sie mit dem Abendzug ..... .



gekommen wäre

26 Setzen Sie die passende Wörter ein. Die sozialen Nachteile des kapitalistischen Wirtschaftssystem ..... waren Anlass nach neuen Wegen und Ordnungen der Wirtschaft zu suchen.


im 19. Jahrhundert


27 Setzen Sie die richtige Form des Konjunktivs ein. ..... ich mehr Freizeit!


Hätte


28 Setzen Sie die richtigen Formen des Konjunktivs ein. Es ..... besser gewesen, wir ..... mit ihm vorher ..... .



wäre, hätten, telefoniert

29 Setzen Sie die richtige Form des Konjunktivs ein. Er tat so, als er sich ans Datum nicht erinnern ..... .




könnte
30 Beenden Sie den Satz. Die Einrichtung, die diese Pläne koordiniert, ist ..... .



der Markt

31 Finden Sie das un passende Wort. Einen Wissenschaftszweig aus der Gruppe der Geisteswissenschaften bilden dabei die Wirtschaftswissenschaften, die wiederum in die Teilgebiete ..... untergliedert.



Praktischwirtschaft

32 Machen Sie den Satz. Der Staat selbst produziert nicht


Der Staat produziert nicht selbst.


33 Setzen Sie die richtigen Formen des Konjunktivs ein. ..... ich Zeit, so ..... ich zu dir.


hätte, käme


34 Beenden Sie den Satz. In der zentral geplanten Wirtschaft gibt es im Grunde nur ein Wirtschaftsobjekt, ..... .



den Staat

35 Bestimmen Sie die Art des Satzes. Er hat diese Arbeit nicht gemacht.


Negativsatz


36 Machen Sie den Satz. Aus alles schreib

Schreib alles aus!



37 Machen Sie den Satz. Was gehört zu den Vorteilen dieses Wirtschaftssystem

Was gehört zu den Vorteilen dieses Wirtschaftssystem?



38 Machen Sie den Satz. Sie helfen bei mir dieses Falls der Aufklärung


Helfen Sie mir bei der Aufklärung dieses Falls!


39 Setzen Sie die passenden Wörter ein. ..... sind knapp; mit einem Preis. Sie sind Gegenstand des Wirtschaftens.


Wirtschaftliche Güter


40 Beenden Sie den Satz. Viele Unternehmer erzielten Riesengewinne, und in ihren Händen bildete sich immer mehr Eigentum an ..... .

Kapital



41 Machen Sie den Satz. Man deshalb auch spricht kapitalistischen vom Wirtschaftssystem




Man spricht deshalb auch vom kapitalistischen Wirtschaftssystem.
42 Setzen Sie das passende Wort ein. ..... stellt jeder Haushalt und jede Unternehmung einen Einzelplan auf, der sich aus den individuellen Vorstellungen ergibt.


In der Marktwirtschaft


43 Bestimmen Sie die Art des Satzes. Hast du die Hausaufgabe gemacht?

Interrogativsatz



44 Finden Sie die un passende Beendung des Satzes. Das ist die wissenschaftliche Lehre vom Aufbau von der Wirkungsweise und von Zusammenleben der einzelnen Betriebe, z.B. ..... .



Finanztheorie

45 Setzen Sie das passende Wort ein. Die in seinem Hauptwerk «Das Kapital» erhobene Forderung nach Sozialisierung des Grundbesitzes und der Produktionsmittel wurde Grundlage jener sich als ..... zur freien Marktwirtschaft des kapitalistischen Systems gebildeten Wirtschaftsordnung.


Gegenströmung


46 Machen Sie den Satz. Ist der Kern was der freien Marktwirtschaft

Was ist der Kern der freien Marktwirtschaft?



47 Setzen Sie die passenden Wörter ein. So gibt es Güter, die die Natur dem Menschen frei zu Verfügung stellt, für die er keinerlei Arbeit leisten muss. Man nennt diese Güter ..... , sie sind nicht Gegenstand des Wirtschaftens, weil sie unbegrenzt vorhanden sind.


Freie Güter


48 Beenden Sie den Satz. In der volkswirtschaftlichen Forschung betrachtet man z.B. nicht mehr den Zusammenhang zwischen Einzelarbeitszeit und Einzellohn, sondern wendet man sich dem Zusammenhang zwischen Gesamtarbeitszeit und volkswirtschaftlichem Gesamtlohn zu. Man spricht von der ..... .




Makroökonomie
49 Setzen Sie das passende Wort ein. Alle Mittel, die Bedürfnisse des Menschen direkt oder indirekt befriedigen, nennt man ..... .



Güter

50 Setzen Sie die richtigen Formen des Konjunktivs ein. Wenn ich Zeit ..... , ..... ich dich ..... .

hätte, würde, besuchen

Добавлено через 1 час 6 минут
MODUL 1. DER MENSCH. DIE EINLEITUNG. DER ARTIKEL. DAS NOMEN
Question 1
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form ein. / Вставьте правильную форму. ..... Hund ist ein Haustier.
Выберите один ответ.



Der

Question 2
Баллов: 1
Ersetzen Sie die abstehenden Wörter mit dem passenden Pronomen. / Замените выделенные слова подходящим по смыслу личным местоимением. Mein älter Bruder erzählte uns über Tiere, und die Eltern kaufen uns Eis.
Выберите один ответ.


Er


Question 3
Баллов: 1
Finden Sie das unpassende Wort. / Найдите неподходящее по смыслу слово. Maskulina sind:
Выберите один ответ.


Haus


Question 4
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form ein. / Вставьте правильную форму. ..... Europa ist weit von Australia entfernt.
Выберите один ответ.



-

Question 5
Баллов: 1
Antworten Sie die Frage. / Ответьте на вопрос. Wo studiert dieser Student?
Выберите один ответ.


Er studiert an der Uni.


Question 6
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form ein. / Вставьте правильную форму. Ich habe ..... Mensch gesehen.
Выберите один ответ.

einen



Question 7
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form des Verbs ein. / Вставьте правильную форму глагола. Ich ..... Student.
Выберите один ответ.


bin


Question 8
Баллов: 1
Antworten Sie die Frage. / Ответьте на вопрос. Wer macht die Haushaltsarbeit?
Выберите один ответ.


sie alle


Question 9
Баллов: 1
Machen Sie den Satz. / Составьте предложение. Das - schlecht - kalt - und - ist - Wetter - heute
Выберите один ответ.




Das Wetter ist heute kalt und schlecht.
Question 10
Баллов: 1
Ersetzen Sie das abstehende Wort mit dem passenden Pronomen. / Замените выделенное слово подходящим по смыслу личным местоимением. Boris ist fleissig.
Выберите один ответ.


Er


Question 11
Баллов: 1
Setzen Sie den passenden Artikel ein. / Вставьте нужную форму артикля. ..... Mädchen ist vor dem Gewitter erschrocken.
Выберите один ответ.



Das
Question 12
Баллов: 1
Finden Sie das unpassende Wort. / Найдите неподходящее по смыслу слово. Neutra sind:
Выберите один ответ.



Wurst

Question 13
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. / Вставьте нужное слово. Statistisch gesehen gehört ..... zu den beliebtesten Freizeitaktivitäten der Deutschen.
Выберите один ответ.



Sport

Question 14
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörter ein. / Вставьте нужные слова. ..... laufe ich noch etwas herum.
Выберите один ответ.




Nach der viel zu langen Schule
Question 15
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form ein. / Вставьте правильную форму. Gib mir bitte ..... Löffel.
Выберите один ответ.



einen

Question 16
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form des Verbs ein. / Вставьте правильную форму глагола. ..... ihr beide aus der Schweiz?
Выберите один ответ.




Seid
Question 17
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form ein. / Вставьте правильную форму. Mein Nachname ist ..... Iwanowa.
Выберите один ответ.


-


Question 18
Баллов: 1
Antworten Sie die Frage. / Ответьте на вопрос. Was ist Annas Vater von Beruf?
Выберите один ответ.




Er ist Arzt.
Question 19
Баллов: 1
Ersetzen Sie das abstehende Wort mit dem passenden Pronomen. / Замените выделенные слова подходящим по смыслу личным местоимением. Die Geburtstagsparty findet abends zu Hause statt.
Выберите один ответ.


Sie


Question 20
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. / Вставьте нужное слово. ..... früh hatte ich mein Spanisch - Hauptseminar.
Выберите один ответ.



Mittwoch

Question 21
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Personalpronomen ein. / Вставьте нужное личное местоимение. ..... seid Studenten.
Выберите один ответ.




Ihr
Question 22
Баллов: 1
Setzen Sie den passenden Artikel ein. / Вставьте нужную форму артикля. Auf ..... Weg nach Hause komme ich an einem Denkmal vorbei.
Выберите один ответ.


dem


Question 23
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörter ein. / Вставьте нужные слова. Das Wohnzimmer hat ..... Fenster und schönen Vorhängen.
Выберите один ответ.



zwei grosse
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. / Вставьте нужное слово. Sie hat am ..... Geburtstag.
Выберите один ответ.




21. Oktober
Question 25
Баллов: 1
Antworten Sie die Frage. / Ответьте на вопрос. Wieviel Personen sind in Julias Familie?
Выберите один ответ.



fünf

Question 26
Баллов: 1
Machen Sie die richtige Pluralform des Wortes. / Образуйте правильную форму множественного числа существительного. Der Sohn
Выберите один ответ.


Die Söhne


Question 27
Баллов: 1
Ersetzen Sie die abstehenden Wörter mit dem passenden Pronomen. / Замените выделенные слова подходящим по смыслу личным местоимением. Meine Eltern gratulieren mir zum Geburtstag.
Выберите один ответ.




Sie
Question 28
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörter ein. / Вставьте нужные слова. Meine Schwester lebt zur Zeit in Einring, in ..... in München.
Выберите один ответ.



einem kleinen Ort

Question 29
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form ein. / Вставьте правильную форму. Wir fliegen über ..... Wälder Kanadas.
Выберите один ответ.




die
Question 30
Баллов: 1
Machen Sie die richtige Pluralform des Wortes. / Образуйте правильную форму множественного числа существительного. Der Fachmann
Выберите один ответ.


Die Fachleute
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. / Вставьте нужное слово. Mein älterer Bruder Mark ist ..... .
Выберите один ответ.


dreiundzwanzig


Question 32
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Artikel ein. / Вставьте нужную форму артикля. .... Arzt und ..... Schwester besuchen den Patienten.
Выберите один ответ.




Der, die
Question 33
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. / Вставьте нужное слово. Meine Schwester Ludmila ist ..... Jahre älter als ich.
Выберите один ответ.




sieben
Question 34
Баллов: 1
Antworten Sie die Frage. / Ответьте на вопрос. Welche Tage sind Studientage?
Выберите один ответ.



Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag

Question 35
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form ein. / Вставьте правильную форму. Ich bin sechzehn und gehe in die 10. Klasse ..... Berliner Schule Nummer 18.
Выберите один ответ.

der



Question 36
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form des Verbs ein. / Вставьте правильную форму глагола. Sie ..... blondes Haar.
Выберите один ответ.



hat

Question 37
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form ein. / Вставьте правильную форму. Er hat ..... Katze.
Выберите один ответ.




keine
Question 38
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Personalpronomen ein. / Вставьте нужное личное местоимение. ..... habe keine Zeit.
Выберите один ответ.

Ich



Question 39
Баллов: 1
Antworten Sie die Frage. / Ответьте на вопрос. Welche Sportarten sind in Deutschland besonders beliebt?
Выберите один ответ.

Fussball, Basketball, Tennis, Golf, Eishockey



Question 40
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form ein. / Вставьте правильную форму. Ich möchte in ..... Ruhe gelassen werden.
Выберите один ответ.

-



Question 41
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörter ein. / Вставьте нужные слова. Unser Haus ist ..... .
Выберите один ответ.


gross und gemütlich


Question 42
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form des Verbs ein. / Вставьте правильную форму глагола. Ich ..... viele Bücher.
Выберите один ответ.


habe


Question 43
Баллов: 1
Machen Sie die richtige Pluralform des Wortes. / Образуйте правильную форму множественного числа существительного. Der Schirm
Выберите один ответ.



Die Schirme

Question 44
Баллов: 1
Ersetzen Sie das abstehende Wort mit dem passenden Pronomen. / Замените выделенные слова подходящим по смыслу личным местоимением. Das Wetter ist schön.
Выберите один ответ.


Es


Question 45
Баллов: 1
Machen Sie den Satz. / Составьте предложение. Eine - Sanierung - ist - möglich - der - Häuser - nicht
Выберите один ответ.


Eine Sanierung der Häuser ist nicht möglich.


Question 46
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Personalpronomen ein. / Вставьте нужное личное местоимение. ..... arbeiten viel und gern.
Выберите один ответ.


Wir


Question 47
Баллов: 1
Antworten Sie die Frage. / Ответьте на вопрос. Was machen sie?
Выберите один ответ.




Sie spielen Monopoly oder Bonanza.
Question 48
Баллов: 1
Machen Sie den Satz. / Составьте предложение. Die - Rekonstruktion - historischen - des - Gebäudes - kompliziert - ist
Выберите один ответ.


Die Rekonstruktion des historischen Gebäudes ist kompliziert.


Question 49
Баллов: 1
Antworten Sie die Frage. / Ответьте на вопрос. Wo wohnt der Erzähler?
Выберите один ответ.




Er wohnt in einem Einfamilienhaus bei Moskau.
Question 50
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form ein. / Вставьте правильную форму. Das ist ..... der Mann, zu der diese Rolle passt.
Выберите один ответ.



nicht

Question 51
Баллов: 1
Finden Sie das unpassende Wort. / Найдите неподходящее по смыслу слово. Die Deutschen besuchen auch gern ..... .
Выберите один ответ.




Corrida
Question 52
Баллов: 1
Antworten Sie die Frage. / Ответьте на вопрос. Welche Vereine gibt es in Deutschland?
Выберите один ответ.


Es gibt Sportvereine, Wandervereine, Tierschutzvereine, Schützenvereine, Gesängvereine, Kleingärtnervereine und viele verschiedene Vereinen.


Question 53
Баллов: 1
Finden Sie den Satz in richtiger Form. / Найдите правильно составленное предложение.
Выберите один ответ.


An diesem Tag wache ich immer früh auf.


Question 54
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. / Вставьте нужное слово. Wir alle sind ..... .
Выберите один ответ.




sportbegeistert
Question 55
Баллов: 1
Antworten Sie die Frage. / Ответьте на вопрос. Wann beginnt der Tag des Mädchens?
Выберите один ответ.


Morgens wird sie von ihrem Wecker geweckt.


Question 56
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörter ein. / Вставьте нужные слова. Ich habe gestern ..... getroffen.
Выберите один ответ.


Frau Müllers Tochter


Question 57
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form des Verbs ein. / Вставьте правильную форму глагола. Er ..... kein Geld.
Выберите один ответ.




hat
Question 58
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. / Вставьте нужное слово. Wenn der Geburtstag auf ..... fällt, hat man natürlich mehr Zeit.
Выберите один ответ.



am Wochenende

Question 59
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. / Вставьте нужное слово. Sie heisst ..... .
Выберите один ответ.



Marie Keller

Question 60
Баллов: 1
Machen Sie den Satz. / Составьте предложение. Ich - jetzt - so - habe - Zeit - viel
Выберите один ответ.

Ich habe jetzt so viel Zeit.
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form ein. / Вставьте правильную форму. Der Vater seines Freundes ist ..... Englischlehrer.
Выберите один ответ.

-



Question 62
Баллов: 1
Machen Sie den Satz. / Составьте предложение. Er - solches - hat - heute - Fieber
Выберите один ответ.

Er hat solches Fieber heute.



Question 63
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. / Вставьте нужное слово. Jetzt studiert Wladimir ..... .
Выберите один ответ.



an der Universität

Question 64
Баллов: 1
Antworten Sie die Frage. / Ответьте на вопрос. Welche Sportarten sind in Annas Familie besonders beliebt?
Выберите один ответ.

Fussball, Badminton, Tischtennis, Skateboard



Question 65
Баллов: 1
Finden Sie das unpassende Wort. / Найдите неподходящее по смыслу слово. Feminina sind:
Выберите один ответ.


Mädchen


Question 66
Баллов: 1
Antworten Sie die Frage. / Ответьте на вопрос. Wie kommt das Mädchen zur Schule?
Выберите один ответ.

mit der S-Bahn



Question 67
Баллов: 1
Finden Sie den Satz in richtiger Form. / Найдите правильно составленное предложение.
Выберите один ответ.

Du kommst Dienstag an.



Question 68
Баллов: 1
Ersetzen Sie die abstehenden Wörter mit dem passenden Pronomen. / Замените выделенные слова подходящим по смыслу личным местоимением. In einem Jahr werde ich ein Jahr älter und klüger, aber mein Geburtstag wird wie immer mit Freunden und Eltern gefeiert.
Выберите один ответ.


Er


Question 69
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. / Вставьте нужное слово. Julia ist ..... .
Выберите один ответ.

sechzehn



Question 70
Баллов: 1
Setzen Sie den passenden Artikel ein. / Вставьте нужную форму артикля. Der Schüler und der Student nehmen an ..... Besprechung dieser Romane.
Выберите один ответ.



der

Question 71
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form ein. / Вставьте правильную форму. Er ist ..... Lehrer.
Выберите один ответ.


kein


Question 72
Баллов: 1
Antworten Sie die Frage. / Ответьте на вопрос. Was macht sie abends?
Выберите один ответ.

Abends fährt sie in die Stadt.



Question 73
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörter ein. / Вставьте нужные слова. ..... hatte ich dann verschiedene Seminare in der Kommunikationswissenschaft, Spanisch und Psychologie.
Выберите один ответ.


Am Dienstag


Question 74
Баллов: 1
Setzen Sie den passenden Artikel ein. / Вставьте нужную форму артикля. Ich gehe ins Bad; dusche mich und putze mir ..... Zähne.
Выберите один ответ.




die
Question 75
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form ein. / Вставьте правильную форму. Ich habe ..... Winter meinen Geburtstag.
Выберите один ответ.

im

Добавлено через 12 часов 21 минуту
MODUL 2. DER MENSCH UND SEINE LEBENSBESCHÄFTIGUNG. DAS ADJEKTIV. DIE NUMERALIEN - Попытка 4
Antworten Sie die Frage. Wie benutzt man den Internet nicht?
Выберите один ответ.


für Staatsregierung
Wieviel ist es? Zwölf geteilt durch drei ist ..... .
Выберите один ответ.


vier
Setzen Sie die passenden Wörter ein. Wir treffen uns mit anderen Kumpels in ..... .
Выберите один ответ.


einer Kneippe
Wählen Sie die richtige Form. 15 : 55
Выберите один ответ.



fünf vor vier
Antworten Sie die Frage. Übers Internet kann man viele Informationen abrufen. Sind sie immer sinnvoll?
Выберите один ответ.



nein
Setzen Sie die passende Form ein. Beide ..... Männer hatten überlegt.
Выберите один ответ.


alten

Wählen Sie die richtige Form. Im Jahre 1544
Выберите один ответ.


Im Jahre fünfzehnhundertvierundvierzig

Wählen Sie die richtige Form. 4 ½
Выберите один ответ.


viereinhalb
Finden Sie das unpassende Wort. Einen grossen Einfluss haben auch ..... .
Выберите один ответ.


Gerücht
Setzen Sie das passende Wort ein. ..... definiert in der Regel nur wenige seiner Mitmenschen als Freunde, meist hächstens einen oder zwei.
Выберите один ответ.



Ein Deutscher
Setzen Sie das passende Wort ein. Umgangssprachlich werden freundschaftliche Beziehungen nach dem Intensitätsgrad abgestuft. Die ..... Form ist die «Bekanntschaft», wobei vor allem die Aussage getroffen wird.
schwächste
Setzen Sie die passende Form ein. Er ist der ..... Schüler unserer Klasse.
Выберите один ответ.


begabteste

Question 13
Баллов: 1
Setzen Sie das passenden Wörter ein. Es gibt ..... «richtige» Freunde.
Выберите один ответ.
nicht viele



Question 14
Баллов: 1
Wählen Sie die richtige Form. 9 : 15
Выберите один ответ.



viertel zehn
Question 15
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form ein. Im Winter ist das Obst ..... als in Sommer.
Выберите один ответ.



teurer
Question 16
Баллов: 1
Beenden Sie den Satz. E-Mailing bedeutet Untergang ..... .
Выберите один ответ.
unserer Briefkultur



Question 17
Баллов: 1
Wählen Sie die richtige Form. Im Jahre 2009
Выберите один ответ.


Im Jahre zweitausendneun

Question 18
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörter ein. Unter Freundschaft versteht man ..... Beziehung zwischen zwei oder mehreren Personen mit emotionaler, in der Regel aber ohne sexuelle Bindung und ohne soziale Kontrolle durch Aussenstehende.
Выберите один ответ.



eine persönliche, freiwillige und dauerhafte
Question 19
Баллов: 1
Wählen Sie die richtige Form. 579
Выберите один ответ.

fünfhundertneunundsiebzig


Question 20
Баллов: 1
Wählen Sie die richtige Form. 380 711
Выберите один ответ.


dreihundertachtzigtausendsiebenhundertelf

Question 21
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörter ein. Er ist der beste Schüler in der Klasse und hilft mir ..... bei der Hausaufgaben.
Выберите один ответ.


oft
Antworten Sie die Frage. Was ist ein Hobby?
Выберите один ответ.
Es ist eine Lieblinsbeschäftigung, die man meist in der Freizeit ausübt.



Question 23
Баллов: 1
Wählen Sie die richtige Form. 46
Выберите один ответ.


sechsundvierzigst

Question 24
Баллов: 1
Wählen Sie die richtige Form. 11,5
Выберите один ответ.


elf Komma fünf

Question 25
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form ein. Wir müssen ..... sein, sonst macht das Baby auf.
Выберите один ответ.



leiser
Question 26
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form ein. Am 22. Juli war die Sicht auf die Alpen ..... .
Выберите один ответ.



am klarsten
Question 27
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Also «das Hobby» und ..... sind Synonyme.
Выберите один ответ.
das Steckenpferd



Question 28
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form ein. Wir sind seit der ..... Kindheit befreundet.
Выберите один ответ.



frühen
Question 29
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Wenn Menschen über die Freizeit sprechen, bekommt man einen Eindruck, dass sie überhaupt ..... Freizeit haben.
Выберите один ответ.


keine
Setzen Sie die passende Form ein. Das gefällt mir sehr, in dem ..... Wasser zu baden.
Выберите один ответ.
tiefen



Question 31
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form ein. Anna ist meine ..... Freundin.
Выберите один ответ.


beste

Question 32
Баллов: 1
Finden Sie das unpassende Wort. Man braucht den Computer zu ..... .
Выберите один ответ.



Sport treiben
Question 33
Баллов: 1
Antworten Sie die Frage. Wo heisst diese Freund?
Выберите один ответ.
Er heisst Egor.
Setzen Sie die richtige Form ein. Heute ist ..... .
Выберите один ответ.



der erste April
Question 35
Баллов: 1
Antworten Sie die Frage. Wofür interessiert er sich?
Выберите один ответ.

Er interessiert sich in Musik, Sport, Lesen.


Question 36
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form ein. Mein Freund hat ..... Bücher als ich.
Выберите один ответ.


mehr

Question 37
Баллов: 1
Wählen Sie die richtige Form. 21
Выберите один ответ.



einundzwanzigste
Question 38
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Natürlich ist die Wahl eines Hobbys sehr ..... .
Выберите один ответ.
individuell



Question 39
Баллов: 1
Beenden Sie den Satz. Freundschaft ist ..... .
Выберите один ответ.



eine Seele in zwei Körpern
Question 40
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. ..... ist ein wichtiger Teil der Freundschaft.
Выберите один ответ.

Kommunikation
Setzen Sie das passende Wort ein. «Hobby» stammt aus dem ..... und wird ins Deutsche als «Steckenpferd» übersetzt.
Выберите один ответ.

Englischen
Setzen Sie das passende Wort ein. ..... ist ein Modewort und wird sehr oft gebraucht.
Выберите один ответ.
«Hobby»



Question 43
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form ein. Ich wurde am ..... geboren.
Выберите один ответ.


am achten zwölften neunzehnhundertneunundsechzig

Question 44
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form ein. Sie ist gut in Mathe und Physik, und ich in der ..... Sprache und Literatur.
Выберите один ответ.
deutschen



Question 45
Баллов: 1
Setzen Sie das passenden Wörter ein. Für manche ersetzt der Computer nicht nur Zeitungen und Bücher, sondern auch ..... .
Выберите один ответ.



den besten Freund
Question 46
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form ein. Platin ist von allen Metallen ..... .
Выберите один ответ.



am teuersten
Question 47
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form ein. Ich komme mit ..... Vergnügen.
Выберите один ответ.
grösstem



Question 48
Баллов: 1
«Freundschaft ist Hilfe». So hat ..... in der Antike dieses Phänomen beschrieben.
Выберите один ответ.



Aristoteles
Question 49
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. In der Armee, bei den Pfadfindern oder Bergsteigern, Sportlern und in den Vereinen spricht man dagegen, von Kameradschaft, in der politischen Bewegung von ..... .
Выберите один ответ.


Solidarität

Question 50
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form ein. Der Mann ist weit ..... als seine Frau.
Выберите один ответ.


älter

Добавлено через 14 часов 55 минут
MODUL 3. DAS WETTER UND KLIMA. DEUTSCHLAND. DIE PRONOMEN. DIE VERBEN: PRÄSENS UND FUTURUM - Попытка 2
Question 1
Баллов: 1
Beenden Sie den Satz. Nach dem Frühling kommt ..... .
Выберите один ответ.



der Sommer

Question 2
Баллов: 1
Setzen Sie das richtige Pronomen ein. ..... habe keine Zeit.
Выберите один ответ.




Ich
Question 3
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form im Präsens ein. Er ..... seit kurzer Zeit in Deutschland.
Выберите один ответ.


lebt


Question 4
Баллов: 1
Finden Sie das unpassende Wort. Die wichtigsten Flüsse Deutschlands sind ..... .
Выберите один ответ.



die Seine

Question 5
Баллов: 1
Setzen Sie das richtige Pronomen ein. ..... habt viele Zeit.
Выберите один ответ.



Ihr

Question 6
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. So hat Deutschland fast ..... Prozent aller Asylbewerben in der Europäischen Union aufgenommen.
Выберите один ответ.




achtzig
Question 7
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Die BRD grenzt an ..... Staaten.
Выберите один ответ.



neun

Question 8
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form ein. ..... Jahreszeit ist sehr kalt.
Выберите один ответ.



Diese

Question 9
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Pronomen ein. ..... arbeiten in der Schule.
Выберите один ответ.



Wir

Question 10
Баллов: 1
Beenden Sie den Satz. Von der über achtzig Millionen Bewohner der BRD sind ..... Millionen Ausländern.
Выберите один ответ.




sechseinhalb
Question 11
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form ein. ..... Familie kommt aus Hamburg.
Выберите один ответ.




Diese
Question 12
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form im Präsens ein. In Deutschland ..... über 81 Millionen Einwohner.
Выберите один ответ.




leben
Question 13
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form ein. ..... Jahreszeiten sind ausgezeichnet.
Выберите один ответ.



Alle

Question 14
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form im Futurum 1 ein. Er ..... nächste Woche in Urlaub ...
Выберите один ответ.



wird, fahren

Question 15
Баллов: 1
Beenden Sie den Satz. Die höchsten Berge sind ..... .
Выберите один ответ.



die Bayerischen Alpen

Question 16
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. ..... ist Herbstanfang.
Выберите один ответ.

September



Question 17
Баллов: 1
Setzen Sie passende Wörter ein. ..... sind Frühlingsmonate.
Выберите один ответ.

März, April, Mai



Question 18
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. In Deutschland leben über 80 Millionen Menschen, darunter rund ..... Millionen Ausländern.
Выберите один ответ.




sieben
Question 19
Баллов: 1
Setzen Sie passende Wörter ein. Die Wintermonate sind ..... .
Выберите один ответ.




Dezember, Januar, Februar
Question 20
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form im Futurum 2 ein. Sie ..... krank ..... .
Выберите один ответ.

wird, gewesen sein



Question 21
Баллов: 1
Setzen Sie das richtige Pronomen ein. Er hat ..... Geld auf der Bank.
Выберите один ответ.




sein
Question 22
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form im Futurum 2 ein. Klaus ist mit dem Flugzeug um 7 Uhr nach Zürich geflogen. Er ..... jetzt dort schon ..... .
Выберите один ответ.



wird, angekommen sein

Question 23
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. ..... schneit.
Выберите один ответ.

Es



Question 24
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Der Frühling beginnt im ..... .
Выберите один ответ.

März



Question 25
Баллов: 1
Beenden Sie den Satz. Das Parlament besteht aus ..... .
Выберите один ответ.

zwei Kammern



Question 26
Баллов: 1
Beenden Sie den Satz. Im Winter ist es ..... .
Выберите один ответ.


kalt


Question 27
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form im Futurum 1 ein. Morgen ..... wir unseren Freund ..... .
Выберите один ответ.

werden, besuchen



Question 28
Баллов: 1
Beenden Sie den Satz. Die Bundesrepublik Deutschland ist ein Staat in ..... .
Выберите один ответ.



Mitteleuropa

Question 29
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form im Futurum 1 ein. Du ..... jetzt deine Arbeit ..... !
Выберите один ответ.


wirst, machen


Question 30
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Jedes Jahreszeit hat ..... Monaten.
Выберите один ответ.


drei


Question 31
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Deutschland hat ..... Bodenschätze.
Выберите один ответ.


wenig


Question 32
Баллов: 1
Setzen Sie das passendes Wort ein. Die BRD besteht aus ..... Bundesländern.
Выберите один ответ.



sechzehn

Question 33
Баллов: 1
Setzen Sie passende Wörter ein. ..... sind Sommermonate.
Выберите один ответ.

Juni, Juli, August



Question 34
Баллов: 1
Setzen Sie das richtige Pronomen ein. ..... macht viele Arbeit.
Выберите один ответ.


Er


Question 35
Баллов: 1
Beenden Sie den Satz. Das Wetter im Frühling ist ..... .
Выберите один ответ.

wechselhaft



Question 36
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Das Jahr hat ..... Jahreszeiten.
Выберите один ответ.

vier



Question 37
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form im Präsens ein. Ich ..... Brille.
Выберите один ответ.

trage



Question 38
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Wie geht ..... dir heute?
Выберите один ответ.


es


Question 39
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form im Futurum 2 ein. Er ..... sich wohl ..... .
Выберите один ответ.



wird, verlaufen haben

Question 40
Баллов: 1
Beenden Sie den Satz. Die Herbstmonate sind ..... .
Выберите один ответ.


September, Oktober, November


Question 41
Баллов: 1
Beenden Sie den Satz. Im Sommer ist das Wetter meist gut: es ist ..... .
Выберите один ответ.

sonnig und warm
Setzen Sie die richtige Form ein. Das ist ..... Hand.
Выберите один ответ.




meine
Question 43
Баллов: 1
Beenden Sie den Satz. Im Norden umspülen Deutschland zwei Meere: ..... .
Выберите один ответ.



die Nordsee und die Ostsee

Question 44
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Die Fläche ist ..... Tausend km2.
Выберите один ответ.



dreihundertsiebenundfünfzig

Question 45
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form ein. ..... Lieblingsjahreszeit ist Sommer.
Выберите один ответ.



Meine

Question 46
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form im Präsens ein. Er ..... schnell, um den Zug zu erreichen.
Выберите один ответ.


läuft


Question 47
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form im Präsens ein. ..... du ihm dieses Buch?
Выберите один ответ.

Empfiehlst



Question 48
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form ein. ..... Brot gut schmeckt.
Выберите один ответ.

Dieses



Question 49
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form im Präsens ein. Sie ..... fast akzentfrei Deutsch.
Выберите один ответ.

spricht



Question 50
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form im Futurum 1 ein. Morgen ..... ich nach Amsterdam ..... .
Выберите один ответ.




werde, fahren

Последний раз редактировалось Букашка; 03.12.2015 в 14:18. Причина: Добавлено сообщение
Букашка вне форума   Ответить с цитированием
Старый 03.12.2015, 15:20   #18
Букашка
Новичок
 
Регистрация: 06.06.2013
Сообщений: 7
Сказал спасибо: 0
Поблагодарили 13 раз(а) в 3 сообщениях
По умолчанию

MODUL 4. DIE STÄDTE DER BRD. DIE VERBEN: PRÄTERITUM, PERFEKT, PLUSQUAMPERFEKT. REFLEXIVE VERBEN. MODALVERBEN - Попытка 3
Question 1
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. In Berlin gibt es fast ..... Museen und Kunstsammlungen.
Выберите один ответ.

einhundertsiebzig



Question 2
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Modalverb ein. Du ..... sofort nach Hause kommen.
Выберите один ответ.




sollst
Question 3
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Berlin wurde im ..... Jahrhundert gegründet und war bis 1945 die Hauptstadt Deutschlands.
Выберите один ответ.


dreizehnten


Question 4
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form ein. Ich ..... Hamburg besuchen.
Выберите один ответ.


will


Question 5
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form ein. Hast du ..... den Film schon ausgesehen?
Выберите один ответ.

dir



Question 6
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. ..... war der Aufstieg Hamburgs zur Handelsstadt so gut wie abgeschlossen.
Выберите один ответ.




Um elfhundertneunundachtzig
Question 7
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form ein. Es ..... die ganze Nacht ..... .
Выберите один ответ.


hat, geschneit


Question 8
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Modalverb ein. Er ..... kein Wort Englisch.
Выберите один ответ.

kann



Question 9
Баллов: 1
Antworten Sie die Frage. Wann wurde Hamburg gegründet?
Выберите один ответ.

Hamburg wurde im Jahre 811 gegründet.



Question 10
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form ein. Das ..... vor etwas 800 Jahren.
Выберите один ответ.

war



Question 11
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form ein. Er ..... diese Reise ..... .
Выберите один ответ.

hat, gemocht



Question 12
Баллов: 1
Beenden Sie den Satz. 1618 wurde Hamburg ..... .
Выберите один ответ.




Freie Reichsstadt
Question 13
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Modalverb ein. Ich ..... gern ins Kino gehen.
Выберите один ответ.



möchte

Question 14
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form ein. Hier ..... die grossen Handelstrassen von Süden und Westen zusammen.
Выберите один ответ.



kamen

Question 15
Баллов: 1
Antworten Sie die Frage. Wann wurde das erste Opernhaus Deutschlands eröffnet?
Выберите один ответ.

Das erste Opernhaus Deutschlands wurde im Jahre 1678 eröffnet.



Question 16
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form ein. Er ..... ein Eis.
Выберите один ответ.




wollte
Question 17
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Berlin ist eine grüne Stadt. ..... der Fläche sind Wälder.
Выберите один ответ.


Ein viertel


Question 18
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Modalverb ein. ..... ich mich zu Ihnen setzen?
Выберите один ответ.




Darf
Question 19
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Modalverb ein. Alle Kinder ..... zur Schule gehen.
Выберите один ответ.



müssen

Question 20
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Heute ist Berlin die grösste deutsche Stadt mit einer Bevölkerung von mehr als ..... Millionen Menschen.
Выберите один ответ.




drei
Question 21
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Modalverb ein. Das Kind ..... noch nicht lesen.
Выберите один ответ.



kann

Question 22
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Berlin liegt im ..... Teil Deutschlands.
Выберите один ответ.



östlichen

Question 23
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Modalverb ein. Ich ..... Jurist werden.
Выберите один ответ.

will



Question 24
Баллов: 1
Finden Sie das unpassende Wort. ..... Industrie haben in Berlin ihre Betriebe.
Выберите один ответ.

Auto



Question 25
Баллов: 1
Setzen Sie die passnende Form ein. Nachdem alle Platz ..... , trat eine erwartungsvolle Stille ein.
Выберите один ответ.



genommen hatte

Question 26
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form ein. Ich ..... den ganzen Tag im Büro ..... .
Выберите один ответ.




habe, gearbeitet
Question 27
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form ein. ..... deine Tochter Klavier spielen?
Выберите один ответ.




Kann
Question 28
Баллов: 1
Finden Sie das unpassende Wort. Hauptsehenswürdigkeiten Münchens sind ..... .
Выберите один ответ.



Unter den Linden

Question 29
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form ein. Ich ..... meinen Schlüssel ..... .
Выберите один ответ.



habe, verloren

Question 30
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form ein. Am 30. Oktober ..... eine Konferenz der Teilnehmerländer der Europäischen Union statt.
Выберите один ответ.



fand

Question 31
Баллов: 1
Antworten Sie die Frage. Wie viel Universitäten gibt es in München?
Выберите один ответ.

Es gibt zwei Uni in München.



Question 32
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörter ein. In der Zeit des kalten Krieges kannte man nicht frei aus einem Teil der Stadt in den anderen gelangen. Die Grenze bildete die ..... errichtete Mauer.
Выберите один ответ.



neunzehnhunderteinundsechzig

Question 33
Баллов: 1
Antworten Sie die Frage. Welche nationale Charaktereigenschaften werden den Deutschen zugeschrieben?
Выберите один ответ.



Diese Charaktereigenschaften sind Zuvorkommenheit, Verbindlichkeit, Sparsamkeit, freies Benehmen, Selbstzufriedenheit, Diszipliniertheit, Arbeitsamkeit, Pünktlichkeit, die Liebe zur Ordnung und Sauberkeit.

Question 34
Баллов: 1
Beenden Sie den Satz. Die beliebten Reiseziele der deutschen Touristen sind ..... .
Выберите один ответ.

Österreich, Italien, Spanien



Question 35
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form ein. Wir ..... das Haus bestimmt teurer verkaufen.
Выберите один ответ.


könnten


Question 36
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. In München ist mit Sport vieles verbunden. Hier feierte die Fussballmannschaft ..... ihre Siege.
Выберите один ответ.



Bayern

Question 37
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form ein. Er ..... mit der Eisenbahn ..... .
Выберите один ответ.


ist, gefahren


Question 38
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form ein. Nachdem er ….. , schaute er ein wenig fern.
Выберите один ответ.




gegessen hatte
Question 39
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Als Mittelpunkt Berlins gilt ..... , ein traditioneller Treffpunkt mit zahlreichen Geschäften, Restaurants und Lokalen.
Выберите один ответ.



Europa-Center

Question 40
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form ein. Sie denkt ..... eine Geschichte aus.
Выберите один ответ.

sich



Question 41
Баллов: 1
Antworten Sie die Frage. Wessen Namen trägt eine der Berliner Universitäten?
Выберите один ответ.




Humbolt
Question 42
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörter ein. Der Fall der Mauer ..... und die Wiedervereinigung Deutschlands ..... bedeuteten auch, dass Berlin wieder eine Stadt wurde.
Выберите один ответ.



1989, 1990

Question 43
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Es wurde ..... als Tor des Friedens erbaut.
Выберите один ответ.


siebzehnhunderteinundneunzig


Question 44
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. München hat über ..... Millionen Einwohner.
Выберите один ответ.


eine


Question 45
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form ein. Nachdem wir uns eine halbe Stunde ..... , setzten wir die Wanderung fort.
Выберите один ответ.

ausgeruht hatten



Question 46
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Das deutsche Volk ist im wesentlichen aus verschiedenen deutschen Stämmen wie den ..... zusammengewachsen.
Выберите один ответ.




den Franken Sachsen, Schwaben, Bayern
Question 47
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form ein. Ihr ..... an die See.
Выберите один ответ.


wolltet


Question 48
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form ein. Er ..... mir im Theater ..... .
Выберите один ответ.


ist, begegnet


Question 49
Баллов: 1
Antworten Sie die Frage. Wo liegt Berlin an?
Выберите один ответ.

Berlin liegt an der Spree.



Question 50
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Die Stadt München ist die Hauptstadt von ..... .
Выберите один ответ.


Bayern

MODUL 5. DIE DEUTSCHSPRÄCHE LÄNDER. DIE PRÄPOSITIONEN. PASSIV - Попытка 3
Question 1
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form ein. In der Adventszeit ..... süsses Gebäck mit Zimt ..... .
Выберите один ответ.



wird, gebacken und gegessen

Question 2
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörter ein. Am 1. Januar finde ich ..... viele Geschenke.
Выберите один ответ.

unter deimTannenbaum



Question 3
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form ein. Der Laden ..... .
Выберите один ответ.


wird geöffnet sein


Question 4
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Das Grossherzogtum Luxemburg wurde im Jahre ..... nach Beschluss des Wiener Kongresses gegründet.
Выберите один ответ.


achtzehnhundertfünfzehn


Question 5
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form ein. Die Aufgabe ..... richtig ..... .
Выберите один ответ.




ist, gelöst
Question 6
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form ein. Wir ..... .
Выберите один ответ.




sind gerettet worden
Question 7
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Präposition ein. Sie geht ..... die Tur.
Выберите один ответ.



durch

Question 8
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form ein. Und ich gehe mit meinem Geschwistern zum Marktplatz, wo die ganze Stadt feiert, wo Musik spielt und ..... .
Выберите один ответ.

getanzt wird



Question 9
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. In Russland feierte man früher das Neujahr im ..... während der Ernte.
Выберите один ответ.


September


Question 10
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. ..... wird in den überwiegend katholischen Gegenden der BRD und in der Schweiz Karneval gefeiert.
Выберите один ответ.

Im Februar



Question 11
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form des Artikels ein. Sie fährt mit ..... Auto nach Chemnitz.
Выберите один ответ.

dem



Question 12
Баллов: 1
Beenden Sie den Satz. Das erste Fest im Jahr ist ..... .
Выберите один ответ.

Silvester



Question 13
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form ein. Gestern ..... noch lange ausgiebig ..... .
Выберите один ответ.

wurde, gefeiert



Question 14
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Weihnachten hat eine 2000 Jahre lange Geschichte und wird jedes Jahr ..... gefeiert.
Выберите один ответ.

am 24. und 25. Dezember



Question 15
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. ..... ist die Hauptstadt Österreichs.
Выберите один ответ.



Wien

Question 16
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Präposition ein. Meine Freundin kommt ..... Hamburg.
Выберите один ответ.


von


Question 17
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form ein. Weihnachten hat eine 2000 Jahre lange Geschichte und ..... jedes Jahr ..... .
Выберите один ответ.

wird, gefeiert



Question 18
Баллов: 1
Antworten Sie die Frage. Wann feiert man das Osterfest?
Выберите один ответ.



Gewöhnlich feiert man Ostern am ersten Sonntag nach dem ersten Frühlingsvollmond.

Question 19
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Präposition ein. ..... des Regens gingen wir spazieren.
Выберите один ответ.




Trotz
Question 20
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Liechtenstein ist nur ..... km2 gross.
Выберите один ответ.


einhundertsechzig


Question 21
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form ein. Das Neujahr ..... am 31. Dezember und 1. Januar ..... .
Выберите один ответ.




wird, gefeiert
Question 22
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Der Bundesstaat Österreich hat ..... Bundesländer.
Выберите один ответ.

neun



Question 23
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form des Artikels ein. Die Kinder gehen in ..... Schule.
Выберите один ответ.



die

Question 24
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form ein. Alte Fenster ..... .
Выберите один ответ.


waren geöffnet


Question 25
Баллов: 1
Beenden Sie den Satz. Die Bundesrepublik Schweiz besteht aus ..... .
Выберите один ответ.


sechsundzwanzig Kantonen und Halbkantonen


Question 26
Баллов: 1
Beenden Sie den Satz. Die Schweiz ist ein neutraler Staat ..... .
Выберите один ответ.




im Herzen Europas
Question 27
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Präposition ein. Der Zug fährt ..... Berlin ¾ Schönefeld.
Выберите один ответ.




ab
Question 28
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form ein. Seit 1948 ..... zahlreiche Bau- und Kunstwerke in Dresden wieder ..... .
Выберите один ответ.



sind, restauriert worden

Question 29
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Präposition ein. Bald fahre ich ..... Deutschland.
Выберите один ответ.




nach
Question 30
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Präposition ein. ..... München fahre ich mit dem Auto.
Выберите один ответ.




Bis
Question 31
Баллов: 1
Beenden Sie den Satz. Berühmt sind die Karnevals ¾ oder Faschingsumzüge in den Städten Meinz und Köln, in Rottweil und anderen ..... Städten.
Выберите один ответ.

süddeutschen



Question 32
Баллов: 1
Antworten Sie die Frage. Wo liegt Österreich?
Выберите один ответ.



Österreich liegt in südlichen Mitteleuropa.

Question 33
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Der Höhepunkt des Faschings ist ..... , an dem grosse Strassenumzüge stattfinden.
Выберите один ответ.



der «Rosenmontag»

Question 34
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. In der Schweiz leben etwa ..... Millionen Menschen.
Выберите один ответ.


sieben


Question 35
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form ein. Die Parktore ..... um 18 Uhr ..... .
Выберите один ответ.

werden, geschlossen werden



Question 36
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Präposition ein. ..... diesem Garten habe ich hier alle Grundstücke gekauft.
Выберите один ответ.




Ausser
Question 37
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form ein. Sie ..... gewarnt ..... .
Выберите один ответ.


werden, worden sein


Question 38
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Präposition ein. Wie weit ist es ..... Innsbruck?
Выберите один ответ.


bis nach


Question 39
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Für alle ..... ist Weihnachten ein grosses Fest.
Выберите один ответ.

Christen



Question 40
Баллов: 1
Antworten Sie die Frage. Wann ist der Nikolaustag?
Выберите один ответ.



Er ist am 6. Dezember.

Question 41
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörter ein. Für Christen ist Ostern mit ..... verbunden.
Выберите один ответ.


mit dem Tod und der Auferstehung Jesu Christi


Question 42
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form ein. Dresden ..... im Zweiten Weltkrieg stark ..... .
Выберите один ответ.

war, zerstört worden



Question 43
Баллов: 1
Beenden Sie den Satz. Das kleinste deutschsprachige Land ist ..... .
Выберите один ответ.

Liechtenstein



Question 44
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form des Artikels ein. Er legt das Buch auf ..... Tisch.
Выберите один ответ.

den



Question 45
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form ein. Während ..... ist Rauchen verboten.
Выберите один ответ.

des Unterrichts



Question 46
Баллов: 1
Beenden Sie den Satz. Die Hauptstadt von Schweiz ist ..... .
Выберите один ответ.



Bern

Question 47
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Präposition ein. Er kommt ..... Deutschland.
Выберите один ответ.

aus



Question 48
Баллов: 1
Setzen Sie das passenden Wort ein. Die sogenannten «tollen Tage» des Karnevals beginnen in Rheinland mit der «Weiberfastnacht» ..... und enden nach sieben Tagen mit dem «Aschermittwoch».
Выберите один ответ.




am Donnerstag
Question 49
Баллов: 1
Finden das unpassende Wort. Österreich ist an Bodenschätzen reich. Hier gibt es ..... .
Выберите один ответ.

Gold



Question 50
Баллов: 1
Antworten Sie die Frage. Wo liegt das Grossherzogtum Luxemburg?
Выберите один ответ.

Luxemburg liegt in Westeuropa.




MODUL 6. DER MENSCH UND DIE GESELLSCHAFT. UNPERSÖNLICHE FORMEN DES VERBS - Попытка 3
Question 1
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form ein. Die von ihm ..... Prüfung war sehr kompliziert.
Выберите один ответ.


bestandene


Question 2
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörter ein. Ich komme, ..... dir ..... helfen.
Выберите один ответ.


um, zu


Question 3
Баллов: 1
Finden Sie die richtige Form des Satzes.
Выберите один ответ.



Er hat mich schwimmen gelehrt.

Question 4
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörter ein. Besondere Angebote für Teilzeitstudien gibt es im wesentlichen nur an ..... darüber hinaus vereinzelt an Fachhochschulen.
Выберите один ответ.


der Fernuniversität Hagen


Question 5
Баллов: 1
Finden Sie das unpassende Wort. Die neue Berufe sind ..... .
Выберите один ответ.


Arzt


Question 6
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörter ein. Das Wintersemester fängt ..... an und dauert 4,5 Monate bis Mitte Februar.
Выберите один ответ.




am 1. Oktober
Question 7
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörter ein. Pädagogischen Hochschulen sind ..... aus pädagogischen Akademien und anderen Einrichtungen der Lehrersausbildung entwickelt worden.
Выберите один ответ.



nach neunzehnhundertfünfundvierzig

Question 8
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörter ein. ..... seine Aufgaben ..... erledigen, verbrauchte er seine Zeit auf dem Sportplatz.
Выберите один ответ.




Anstatt, zu
Question 9
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form ein. Dann atmete er ..... auf.
Выберите один ответ.



erleichtert

Question 10
Баллов: 1
Finden Sie die richtige Form des Satzes.
Выберите один ответ.




Sie finden es bequem, sich über ihre Handys zu unterhalten.
Question 11
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form ein. Die ..... Delegation fuhr mit dem Bus im Hotel.
Выберите один ответ.



angekommene

Question 12
Баллов: 1
Finden Sie das unpassende Wort. Wenn man Fremdsprachen beherrscht, kann man verschiedene Berufe wählen: ..... .
Выберите один ответ.

Zimmermann



Question 13
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form ein. Der Beruf von Dolmetscher ist interessant und ..... .
Выберите один ответ.


spannend


Question 14
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Der Alltag ohne ... heutzutage ist nicht mehr vorstellbar.
Выберите один ответ.




Computer
Question 15
Баллов: 1
Finden Sie das unpassende Wort. Der Beruf von Dolmetscher ist ..... .
Выберите один ответ.




langweilig
Question 16
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörter ein. In einer Reihe von Ländern sind pädagogische Hochschulen ..... in die Universitäten einbezogen worden, oft in der Form besonderer pädagogischer Fakultäten oder Fachbereiche.
Выберите один ответ.



etwa seit neunzehnhundertsiebzig

Question 17
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Schlagen wir heute unsere Zeitung auf, dann stellen wir bald fest, dass ..... einer Regierung fast ausschliesslich aus Wirtschafts- und Sozialpolitik besteht.
Выберите один ответ.


die Innenpolitik


Question 18
Баллов: 1
Finden Sie die richtige Form des Satzes.
Выберите один ответ.

Ich gehe einkaufen.



Question 19
Баллов: 1
Beenden Sie den Satz. Ein Studienjahr dauert effektiv ..... .
Выберите один ответ.



acht Monate

Question 20
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form ein. Sie wurde verletzt ins Krankenhaus ..... .
Выберите один ответ.



eingeliefert

Question 21
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Das Sommersemester fängt am 1. April und dauert ..... bis Mitte Juli.
Выберите один ответ.




dreieinhalb Monate
Question 22
Баллов: 1
Finden Sie den richtigen Satz.
Выберите один ответ.



Universitäten und technische Hochschulen bilden traditionell den Kern des Hochschulsystems.

Question 23
Баллов: 1
Finden Sie das Synonym. Produzent
Выберите один ответ.

Hersteller



Question 24
Баллов: 1
Finden Sie die richtige Form des Satzes.
Выберите один ответ.


Ich bitte Sie mitzukommen.


Question 25
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form ein. Der sich ..... Zug kommt pünktlich.
Выберите один ответ.

näherende



Question 26
Баллов: 1
Beenden Sie den Satz. Das Grundstudium dauert in ..... .
Выберите один ответ.



der Regel Semester

Question 27
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Für jeden Beruf braucht man bestimmte ..... und Charakterzuge.
Выберите один ответ.




Kenntnisse
Question 28
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörter ein. Auf einen Studienplatz kommen oft ..... Studienbewerber.
Выберите один ответ.


mehr als zwei


Question 29
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörter ein. Wirtschaften bedeutet, ..... zu handeln.
Выберите один ответ.




sinn und planvoll
Question 30
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form ein. In Berlin ..... , begab ich mich sofort zur Unter den Linden.
Выберите один ответ.


angekommen


Question 31
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörter ein. Der Mensch spielt im Wirtschaftsleben ..... Rollen.
Выберите один ответ.



aktive und passive

Question 32
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form ein. Er lief ..... davon.
Выберите один ответ.

erschreckt



Question 33
Баллов: 1
Finden Sie die richtige Form des Satzes.
Выберите один ответ.



Sein Sohn konnte schon mit 15 Monaten sprechen.

Question 34
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form ein. Der Zug traf ..... ein.
Выберите один ответ.

verspätet



Question 35
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Das Studienjahr besteht aus ..... Semestern.
Выберите один ответ.

zwei



Question 36
Баллов: 1
Finden Sie die richtige Form des Satzes.
Выберите один ответ.




Ich will zuerst den Platz absuchen.
Question 37
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form ein. Kurt setzte sich ..... auf eine Bank.
Выберите один ответ.

erschöpft



Question 38
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörter ein. Die ..... in der BRD sind mit wenigen Ausnahmen staatliche Hochschulen.
Выберите один ответ.


zweihunderteinundvierzig Hochschulen


Question 39
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form ein. Ich sah einen ..... Studenten.
Выберите один ответ.

lesenden



Question 40
Баллов: 1
Finden Sie das Synonym. Konsument
Выберите один ответ.


Verbraucher


Question 41
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Mit der Wirtschaft scheint es sich wie mit ..... zu verhalten: solange man gesund ist, kümmert man sich weder um die Krankens noch um die vielen Krankheiten, ja, man erachtet oft genug die eigene Gesundheit nicht einmal als ein besonders wertvolles Geschenk.
Выберите один ответ.

der Gesundheit



Question 42
Баллов: 1
Finden Sie die richtige Form des Satzes.
Выберите один ответ.




Der Chef lässt dich den Verdächtigen festnehmen.
Question 43
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörter ein. ..... ein Wort ..... sagen, verliess er das Zimmer.
Выберите один ответ.


Ohne, zu

Question 44
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form ein. Er grüsste mich ..... .
Выберите один ответ.



lachend

Question 45
Баллов: 1
Finden Sie die richtige Form des Satzes.
Выберите один ответ.


Ich empfehle Ihnen, in erster Linie das Puschkin Museum für bildende Künste zu besuchen.


Question 46
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Das zentrale Organ der Universität ist ..... .
Выберите один ответ.




das Rektorat
Question 47
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörter ein. ..... den Verletzten ..... helfen, fuhr er weiter.
Выберите один ответ.



statt, zu

Question 48
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Auf unsere Erde leben mehr als 5 Milliarden Menschen und es gibt mehr als ..... Berufe.
Выберите один ответ.

dreissig tausend



Question 49
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörter ein. Der Zug fahrt, ..... auf einer Station ..... halten.
Выберите один ответ.

ohne, zu


Question 50
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form ein. ..... verliess er das Zimmer.
Выберите один ответ.




Schweigend

Добавлено через 18 часов 15 минут
MODUL 7. ÖKONOMIE UND ARBEIT. MODUS DES VERBS 1. PRONOMINALADVERBIEN - Попытка 3
Question 1
Баллов: 1
Finden Sie die unpassende Beendung des Satzes. Das ökonomische Prinzip lässt sich auf dreifache Weise ausdrücken:
Выберите один ответ.


mit dem geringsten Einsatz an Mittel ist ein grössmögliche Erfolg zu erzielen


Question 2
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form des Konjunktivs ein. Mein Freund sagt, dass er dieses Dokument schon ..... .
Выберите один ответ.


gelesen habe


Question 3
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form des Konjunktivs ein. Der Fahrer behauptete, er ..... auf die Verkehrszeichen ..... .
Выберите один ответ.


habe, geachtet


Question 4
Баллов: 1
Beenden Sie den Satz. Das Wesen der Wirtschaft bildet das ökonomische Prinzip, d.h. ..... .
Выберите один ответ.




das Rationalprinzip
Question 5
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Pronominaladverbien ein. ..... denkst du?
Выберите один ответ.


Woran


Question 6
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form des Konjunktivs ein. Er sagte mir, dass er nicht ..... .
Выберите один ответ.


kommen werde


Question 7
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form des Konjunktivs ein. Er sagt, er ..... krank.
Выберите один ответ.


sei


Question 8
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form des Konjunktivs ein. Er sagte, dass sie ..... .
Выберите один ответ.



besuchen werde

Question 9
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form des Konjunktivs ein. Er ..... sich besuchen.
Выберите один ответ.




solle
Question 10
Баллов: 1
Finden Sie die passende Form des Imperatives.
Выберите один ответ.




Hilf mir beim Studium.
Question 11
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Angaben zu Hobbys sind ..... .
Выберите один ответ.


unnötig


Question 12
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörter ein. ..... ist gezwungen, täglich wirtschaftliche Entscheidungen zu treffen: «Was kaufe ich, wo, wann, wie viel, zu welchen Preis…».
Выберите один ответ.



Jeder Verbraucher

Question 13
Баллов: 1
Finden Sie die passende Form des Imperatives.
Выберите один ответ.


Lies dieses Dokument durch.


Question 14
Баллов: 1
Finden Sie die passende Form des Imperatives.
Выберите один ответ.



Beginnen Sie mit dem Unterricht heute.

Question 15
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörter ein. ..... , nimmt in der Wirtschaft einen bestimmen Platz ein.
Выберите один ответ.




Jeder Mensch, der arbeitet, aber auch jeder, der nicht mehr arbeitet
Question 16
Баллов: 1
Finden Sie die unpassende Form.
Выберите один ответ.

Wir verlieren die Dokumente nicht.



Question 17
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form des Konjunktivs ein. Er fügte hinzu, er ..... Unschuld.
Выберите один ответ.



sei

Question 18
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörter ein. In der Regel stellt sich der Lebenslauf als blosse Auflistung ..... dar.
Выберите один ответ.

von Daten und Fakten



Question 19
Баллов: 1
Finden Sie die passende Form des Imperatives.
Выберите один ответ.


Machen wir!


Question 20
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form des Konjunktivs ein. Man ..... zehn Tropfen ein.
Выберите один ответ.

nehme



Question 21
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. ..... ist konkretisiertes Bedürfnis.
Выберите один ответ.




Bedarf
Question 22
Баллов: 1
Beenden Sie den Satz. Der Lebenslauf ist ..... .
Выберите один ответ.

das Herzstück jeder Bewerbung



Question 23
Баллов: 1
Finden Sie die unpassende Beendung des Satzes. Die Bedürfnisse sind ..... .
Выберите один ответ.

Kriminalbedürfnisse



Question 24
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. ..... ist Wirksamwerden des Bedarfs am Markt.
Выберите один ответ.


Nachfrage


Question 25
Баллов: 1
Finden Sie die passende Form des Imperatives.
Выберите один ответ.




Seien wir bereit.
Question 26
Баллов: 1
Beenden Sie den Satz. Dort betreiben die grossen Firmen ..... .
Выберите один ответ.



richtig Personal-Marketing

Question 27
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form des Konjunktivs ein. Er tut so, als ..... er eifrig mit.
Выберите один ответ.




schreibe
Question 28
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Pronominaladverbien ein. ..... arbeitest du?
Выберите один ответ.

Woran



Question 29
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Pronominaladverbien ein. Frage ihn ..... .
Выберите один ответ.


danach


Question 30
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form des Konjunktivs ein. Er gab zu, dass er uns ..... .
Выберите один ответ.




betrogen habe
Question 31
Баллов: 1
Antworten Sie die Frage. Wann muss der Mensch einen Arbeitsplatz suchen?
Выберите один ответ.


Nachdem der Mensch Abitur gemacht hat, in die Hochschule abgeschlossen hat, muss er einen Arbeitsplatz suchen.


Question 32
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form des Konjunktivs ein. Der Lehrer sagt zum Schüler, er ..... zur Tafel gehen.
Выберите один ответ.




möge
Question 33
Баллов: 1
Finden Sie das Wort mit der Unterscheidungsbedeutung.
Выберите один ответ.



Angebot

Question 34
Баллов: 1
Beenden Sie den Satz. Die Wünsche nennt man im wirtschaftliche ..... .
Выберите один ответ.



Sprachgebrauch Bedürfnisse

Question 35
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Ein wichtiger Moment für die Arbeitssuche ist ..... .
Выберите один ответ.



die Bewerbung

Question 36
Баллов: 1
Antworten Sie die Frage. Wie viel Jahren muss die Berufserfahrung sein?
Выберите один ответ.

Bei den ausgeschrieben Stellen werden meist Leute mit drei oder vier Jahren Berufserfahrung gesucht.



Question 37
Баллов: 1
Finden Sie die unrichtige Antwort. Wo muss man die Arbeit suchen?
Выберите один ответ.

Er muss die Arbeit nur mit den zufälligen Erklärungen suchen.


Question 38
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Die Bewerbung soll formal ..... , ohne weitere Unterlagen aussehen.
Выберите один ответ.




kurz
Question 39
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Pronominaladverbien ein. Willst du ihm ..... helfen?
Выберите один ответ.



dabei

Question 40
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Pronominaladverbien ein. Interessiert er sich auch ..... ?
Выберите один ответ.




wofür
Question 41
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörter ein. ..... muss sich entscheiden: «Was stelle ich her, wie viel, wie teuer, wann, für wenn…».
Выберите один ответ.




Jeder Unternehmer
Question 42
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. ..... ist Mangelgefühle des Menschen, verbunden mit dem Bestreben zur Befriedigung.
Выберите один ответ.

Bedürfnis


Question 43
Баллов: 1
Finden Sie die unpassende Beendung des Satzes. Drei Grundfragen jeder Wirtschaftsordnung sind:
Выберите один ответ.


wo soll produziert werden?


Question 44
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form des Konjunktivs ein. Er sagt, er ..... bald ..... .
Выберите один ответ.




werde, zurückkommen
Question 45
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Nach ..... negativen Antworten im Anschluss an Vorstellungsgespräche geht die Stimmung wieder runter.
Выберите один ответ.



den ersten

Question 46
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form des Konjunktivs ein. Es ..... die Freiheit!
Выберите один ответ.



lebe

Question 47
Баллов: 1
Finden Sie das unpassende Wort. In Deutschland mögen sie es gleich komplett, mit allen Zeugniskopien, mit ..... .
Выберите один ответ.



den List der Wünschen

Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörter ein. ..... , bevor man die letzte Prüfung hat, muss man langsam anfangen, an einige Firmen zu schreiben und die ersten Bewerbungen abzuschicken.
Выберите один ответ.




Etwa drei bis vier Monate
Question 49
Баллов: 1
Finden Sie die unpassende Form.
Выберите один ответ.




Sie sind aufmerksam.
Question 50
Баллов: 1
Finden Sie die passende Form des Imperatives.
Выберите один ответ.




Sei
MODUL 8. WIRTSCHAFTWISSENSCHAFTEN. MODUS DES VERBS 2. DIE SÄTZE 1 - Попытка 3
Question 1
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Der Staat ist die alleinige Instanz, die den Wirtschaftsplan, der ..... ist, aufstellt.
Выберите один ответ.



Kollektivplan

Question 2
Баллов: 1
Beenden Sie den Satz. In der zentral geplanten Wirtschaft gibt es im Grunde nur ein Wirtschaftsobjekt, ..... .
Выберите один ответ.


den Staat


Question 3
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form des Konjunktivs ein. Sie musste ein Taxi nehmen, sie ..... sonst zu spät ..... .
Выберите один ответ.


wäre, gekommen


Question 4
Баллов: 1
Setzen Sie die richtigen Formen des Konjunktivs ein. ..... ich Zeit, so ..... ich zu dir.
Выберите один ответ.


hätte, käme


Question 5
Баллов: 1
Machen Sie den Satz. Es uneingeschränkte besteht Gewerbefreiheit
Выберите один ответ.

Besteht es uneingeschränkte Gewerbefreiheit?



Question 6
Баллов: 1
Machen Sie den Satz. Der das ist Markt Wirtschaft der Steuerorgan
Выберите один ответ.



Der Markt ist das Steuerorgan der Wirtschaft.

Question 7
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form des Konjunktivs ein. Er tat so, als er sich ans Datum nicht erinnern ..... .
Выберите один ответ.



könnte

Question 8
Баллов: 1
Machen Sie den Satz. Man deshalb auch spricht kapitalistischen vom Wirtschaftssystem
Выберите один ответ.

Man spricht deshalb auch vom kapitalistischen Wirtschaftssystem.



Question 9
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. ..... dagegen befasst sich mit dem wirtschaftlichen Geschehen innerhalb des Betriebes.
Выберите один ответ.




Die Betriebswirtschaftslehre
Question 10
Баллов: 1
Machen Sie den Satz. Ist der Kern was der freien Marktwirtschaft
Выберите один ответ.




Was ist der Kern der freien Marktwirtschaft?
Question 11
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form des Konjunktivs ein. Sie sagte, dass sie mit dem Abendzug ..... .
Выберите один ответ.



gekommen wäre

Question 12
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form des Konjunktivs ein. ..... ich mehr Freizeit!
Выберите один ответ.



Hätte

Question 13
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form des Konjunktivs ein. Er tat so, als ob er daran nicht ..... .
Выберите один ответ.



teilgenommen hätte

Question 14
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. ..... stellt jeder Haushalt und jede Unternehmung einen Einzelplan auf, der sich aus den individuellen Vorstellungen ergibt.
Выберите один ответ.

In der Marktwirtschaft



Question 15
Баллов: 1
Beenden Sie den Satz. Grundelement der freien Marktwirtschaft ist ..... .
Выберите один ответ.




das freie Spiel der wirtschaftlichen Kräfte ohne staatliche Eingriffe
Question 16
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Die Zentralverwaltungswirtschaft ..... die Misstände und soziale Ungerechtigkeiten des kapitalistischen Wirtschaftssystems.
Выберите один ответ.

verhindert



Question 17
Баллов: 1
Bestimmen Sie die Art des Satzes. Nimmt an dieser Diskussion teil!
Выберите один ответ.



Imperativsatz

Question 18
Баллов: 1
Setzen Sie die richtigen Formen des Konjunktivs ein. Es ..... besser gewesen, wir ..... mit ihm vorher ..... .
Выберите один ответ.



wäre, hätten, telefoniert

Question 19
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörter ein. ..... sind knapp; mit einem Preis. Sie sind Gegenstand des Wirtschaftens.
Выберите один ответ.




Wirtschaftliche Güter
Question 20
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form des Konjunktivs ein. Er fragte, ob wir Zeit ..... .
Выберите один ответ.



Hätten

Question 21
Баллов: 1
Setzen Sie den passenden Namen ein. ..... entwickelte in zahlreichen Schriften seine Gedanken zur Änderung der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Verhältnisse.
Выберите один ответ.



Karl Marx

Question 22
Баллов: 1
Machen Sie den Satz. Sie helfen bei mir dieses Falls der Aufklärung
Выберите один ответ.

Helfen Sie mir bei der Aufklärung dieses Falls!



Question 23
Баллов: 1
Bestimmen Sie die Art des Satzes. Hast du die Hausaufgabe gemacht?
Выберите один ответ.



Interrogativsatz

Question 24
Баллов: 1
Bestimmen Sie die Art des Satzes. Er hat diese Arbeit nicht gemacht.
Выберите один ответ.


Negativsatz


Question 25
Баллов: 1
Setzen Sie die richtigen Formen des Konjunktivs ein. Wenn ich genug Geld ..... , ..... ich mir eine Jacht ..... .
Выберите один ответ.



hätte, würde, kaufen

Question 26
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörter ein. Die Knappheit der Güter resultiert aus dem Spannungsverhältnis zwischen ..... , die zur Bedürfnisbefriedigung zur Verfügung stehen.
Выберите один ответ.


unbegrenzten Bedürfnisse und den begrenzten Mitteln


Question 27
Баллов: 1
Machen Sie den Satz. Aus alles schreib
Выберите один ответ.

Schreib alles aus!



Question 28
Баллов: 1
Setzen Sie die richtigen Formen des Konjunktivs ein. Wenn ich Zeit ..... , ..... ich dich ..... .
Выберите один ответ.



hätte, würde, besuchen

Question 29
Баллов: 1
Beenden Sie den Satz. In der volkswirtschaftlichen Forschung betrachtet man z.B. nicht mehr den Zusammenhang zwischen Einzelarbeitszeit und Einzellohn, sondern wendet man sich dem Zusammenhang zwischen Gesamtarbeitszeit und volkswirtschaftlichem Gesamtlohn zu. Man spricht von der ..... .
Выберите один ответ.


Makroökonomie


Question 30
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörter ein. So gibt es Güter, die die Natur dem Menschen frei zu Verfügung stellt, für die er keinerlei Arbeit leisten muss. Man nennt diese Güter ..... , sie sind nicht Gegenstand des Wirtschaftens, weil sie unbegrenzt vorhanden sind.
Выберите один ответ.



Freie Güter

Question 31
Баллов: 1
Beenden Sie den Satz. Der Markt orientiert sich an den Wünschen ..... .
Выберите один ответ.

des Verbrauchers



Question 32
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Alle Mittel, die Bedürfnisse des Menschen direkt oder indirekt befriedigen, nennt man ..... .
Выберите один ответ.




Güter
Question 33
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Wörter ein. Die sozialen Nachteile des kapitalistischen Wirtschaftssystem ..... waren Anlass nach neuen Wegen und Ordnungen der Wirtschaft zu suchen.
Выберите один ответ.


im 19. Jahrhundert


Question 34
Баллов: 1
Machen Sie den Satz. Das du warum getan hast
Выберите один ответ.




Warum hast du das getan?
Question 35
Баллов: 1
Setzen Sie die richtigen Formen des Konjunktivs ein. Wenn wir Zeit ..... , ..... wir zu Fuss ..... .
Выберите один ответ.


hätten, würden, gehen


Question 36
Баллов: 1
Finden Sie das unpassende Wort. Einen Wissenschaftszweig aus der Gruppe der Geisteswissenschaften bilden dabei die Wirtschaftswissenschaften, die wiederum in die Teilgebiete ..... untergliedert.
Выберите один ответ.




Praktischwirtschaft
Question 37
Баллов: 1
Machen Sie den Satz. Der Staat selbst produziert nicht
Выберите один ответ.

Der Staat produziert nicht selbst.



Question 38
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Der Oberbegriff «Güter» umfasst also: Sachgüter, die der Mensch durch seine wirtschaftliche Tätigkeit erst schaffen muss, sind ..... Güter.
Выберите один ответ.

wirtschaftliche



Question 39
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. ..... hat das gesamte Beziehungsgeflecht zwischen den Privathaushalten, dem Staat, den Unternehmen, dem Ausland und dem Banken und Kreditsystem zum Inhalt.
Выберите один ответ.

Die Volkswirtschaftslehre



Question 40
Баллов: 1
Beenden Sie den Satz. Die Einrichtung, die diese Pläne koordiniert, ist ..... .
Выберите один ответ.




der Markt
Question 41
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. ..... entstand die freie Marktwirtschaft mit unbeschränktem Wettbewerb ohne jegliche Eingriffe des Staates.
Выберите один ответ.


Im 19. Jahrhundert


Question 42
Баллов: 1
Bestimmen Sie die Art des Satzes. Es ist kalt.
Выберите один ответ.



Erzählungssatz

Question 43
Баллов: 1
Finden Sie die unpassende Beendung des Satzes. Das ist die wissenschaftliche Lehre vom Aufbau von der Wirkungsweise und von Zusammenleben der einzelnen Betriebe, z.B. ..... .
Выберите один ответ.



Finanztheorie

Question 44
Баллов: 1
Machen Sie den Satz. Was gehört zu den Vorteilen dieses Wirtschaftssystem
Выберите один ответ.


Was gehört zu den Vorteilen dieses Wirtschaftssystem?


Question 45
Баллов: 1
Finden Sie das unpassende Wort. Betriebswirtschaftslehre schliesst sich ..... ein.
Выберите один ответ.


allgemeine Finanztheorie


Question 46
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Die in seinem Hauptwerk «Das Kapital» erhobene Forderung nach Sozialisierung des Grundbesitzes und der Produktionsmittel wurde Grundlage jener sich als ..... zur freien Marktwirtschaft des kapitalistischen Systems gebildeten Wirtschaftsordnung.
Выберите один ответ.


Gegenströmung
Баллов: 1
Beenden Sie den Satz. Viele Unternehmer erzielten Riesengewinne, und in ihren Händen bildete sich immer mehr Eigentum an ..... .
Выберите один ответ.




Kapital
Question 48
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form des Konjunktivs ein. Sie ..... langsam fahren sollen.
Выберите один ответ.


hätten


Question 49
Баллов: 1
Setzen Sie die richtigen Formen des Konjunktivs ein. Wenn er mein Buch ..... , ..... er es mir ..... .
Выберите один ответ.

fände, würde, schicken



Question 50
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörter ein. ..... sind unbegrenzt vorhanden. Sie verursachen keinen Aufwand und verlangen keine Arbeit.Sie haben keinen Preis. Sie sind von Natur aus konsumreif und sind nicht Gegenstand des Wirtschaftens.
Выберите один ответ.

Freie Güter




MODUL 9. DIE ENTWICKLUNG DER WELTWIRTSCHAFT. DIE SÄTZE 2 - Попытка 3
Question 1
Баллов: 1
Bestimmen Sie die Art des Nebensatzes. Wir haben bisher von «dem Markt» als einer Ganzheit gesprochen, obwohl das Unternehmen in Wirklichkeit meist auf mehreren Märkten verkauft.
Выберите один ответ.

Konzessiver Nebensatz



Question 2
Баллов: 1
Setzen die passende Konjunktion ein. Du musst fleissig arbeiten, ..... du hast im Leben Erfolg.
Выберите один ответ.

und



Question 3
Баллов: 1
Setzen die passende Konjunktion ein. ..... fahre ich mit dem Zug ..... mit dem Dienstwagen.
Выберите один ответ.



Entweder, oder

Question 4
Баллов: 1
Bestimmen Sie die Art des Nebensatzes. Falls es regnet, fahre ich nicht aufs Land.
Выберите один ответ.



Konditionalsatz

Question 5
Баллов: 1
Setzen die passende Konjunktion ein. Der Zug hat wenige Minuten Aufenthalt, ..... wir müssen uns sehr beeilen.
Выберите один ответ.



und

Question 6
Баллов: 1
Bestimmen Sie die Art des Nebensatzes. Die Einzelhandelsbetriebe bedienen sich eine Reihe verschiedener Betriebsformen, die sich vor allem in der Sortiments- und Servicegestaltung sowie in der Preis- und Standartpolitik unterscheiden.
Выберите один ответ.




Attributsatz
Question 7
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Die Behauptung der DDR-Regierung, das die DDR-Volkswirtschaft als ..... Wirtschaftsmacht der Welt hinstellt, erwies sich als hohle Propaganda.
Выберите один ответ.

zehntgrösste



Question 8
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörter ein. Die Deutsche Bundesbank ist verpflichtet, die Wirtschafspolitik ..... zu unterstützen.
Выберите один ответ.



der Bundesregierund

Question 9
Баллов: 1
Bestimmen Sie die Art des Nebensatzes. Er fährt an die Ostsee, damit er sich erholt.
Выберите один ответ.


Finalsatz


Question 10
Баллов: 1
Setzen die passende Konjunktion ein. Ich bleibe heute zu Hause, ..... meine Eltern wollen mich besuchen.
Выберите один ответ.


denn


Question 11
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörter ein. Die 270 Mammutkombinate, also Grossunternehmen mit ..... Mitarbeitern, glichen Dinosauriern des Industriezeitalters und waren auf dem Weltmarkt nicht konkurrenzfähig.
Выберите один ответ.



mehreren zehntausend

Question 12
Баллов: 1
Bestimmen Sie die Art des Nebensatzes. Die Bibliothek, deren Räume renoviert werden, ist jetzt geschlossen.
Выберите один ответ.

Attributsatz



Question 13
Баллов: 1
Setzen die passende Konjunktion ein. Er hat den ganzen Abend telefoniert, ..... es war niemand zu erreichen.
Выберите один ответ.



jedoch

Question 14
Баллов: 1
Bestimmen Sie die Art des Nebensatzes. Die Studenten, denen Sie helfen wollen, kommen heute zur Konsultation.
Выберите один ответ.



Attributsatz

Question 15
Баллов: 1
Beenden Sie den Satz. Hinter dieser Entwicklung steht eine machtvolle Idee: ..... .
Выберите один ответ.



marktwirtschaftliche Offenheit

Question 16
Баллов: 1
Setzen die passende Konjunktion ein. Bei der bargeldlosen Zahlung müssen sowohl Schuldner als aus Gläubiger über ein Girokonto verfügen, ..... das Geld wird nur noch von Konto zu Konto überwiesen.
Выберите один ответ.

und



Question 17
Баллов: 1
Bestimmen Sie die Art des Nebensatzes. Neben den 3600 selbstständigen Rewe-Kaufleiten, die über ihre Genossenschaften Eigentümer der Rewe sind, tragen Filialbetriebe wesentlich zu den Ergebnisse der Rewe-Gruppe bei.
Выберите один ответ.

Attributsatz



Question 18
Баллов: 1
Bestimmen Sie die Art des Nebensatzes. Die Position eines Landes verbessert sich also, wenn sich die Ausfuhren dynamischer entwickeln als die Exportmärkte.
Выберите один ответ.




Temporalsatz
Question 19
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. ..... nennt man das Blut der Wirtschaft und Eintrittskarte zum Sozialprodukt.
Выберите один ответ.

Das Geld



Question 20
Баллов: 1
Beenden Sie den Satz. Allgemein versteht man unter Preis ..... .
Выберите один ответ.


den Warenpreis


Question 21
Баллов: 1
Beenden Sie den Satz. Sie staatliche Ordnung des Geldwesens bezeichnet man als ..... .
Выберите один ответ.


Währung


Question 22
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörter ein. ..... versteht man den Ort des regelmässigen Zusammentreffens von Angebot und Nachfrage.
Выберите один ответ.




Unter einer Markt
Question 23
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. ..... treibt den globalen Handel und die internationalen Investitionen zu enormen Zuwachsraten an.
Выберите один ответ.




Die Informationsrevolution
Question 24
Баллов: 1
Setzen Sie richtige Zahl ein. Im Durchschnitt lag die Arbeitsproduktivität in der DDR niedriger als ..... des westdeutschen Niveaus.
Выберите один ответ.

30%



Question 25
Баллов: 1
Bestimmen Sie die Art des Nebensatzes. Ich kaufe einen Stadtplan, damit ich mich in der Stadt besser orientiere.
Выберите один ответ.


Finalsatz


Question 26
Баллов: 1
Bestimmen Sie die Art des Nebensatzes. Nimmt die Firma das Angebot an, schliesst sie einen Kaufvertrag an.
Выберите один ответ.

Konditionalsatz



Question 27
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Die Studenlöhne deutscher Industriearbeiter ..... mal höher als in Taiwan.
Выберите один ответ.


viereinhalb


Question 28
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. ..... entstellt, die «ähnliche Vorstellungen von wirtschaftlichem Fortschritt ein änliches Bild von den Menschenrechten hat», sagt John Meyer, Professor für Soziologie an der Stanford Universität.
Выберите один ответ.

Eine globale Mittelklasse



Question 29
Баллов: 1
Setzen die passende Konjunktion ein. Geht es bei der Barzahlung nur um bares Geld, ..... kann man dabei auch Quittungen oder Postanweisungen verwenden?
Выберите один ответ.



oder

Question 30
Баллов: 1
Setzen die passende Konjunktion ein. Unser Chef arbeitet ..... sehr viel, ..... er spielt auch jeden Tag Tennis.
Выберите один ответ.




nicht nur, sondern auch
Question 31
Баллов: 1
Beenden Sie den Satz. In jedem beliebigen Staat ist die wichtigste Stütze dieses Fundaments ..... .
Выберите один ответ.




eine Zentralbank
Question 32
Баллов: 1
Finden Sie das unpassende Wort. Man unterscheidet drei Möglichkeiten der Zahlung: ..... .
Выберите один ответ.


Zahlung mit Lebensmittel


Question 33
Баллов: 1
Beenden Sie den Satz. Die Globalisierung des Marktes führt gleichzeitig zur ..... .
Выберите один ответ.



Internationalisierung der Unternehmen

Question 34
Баллов: 1
Setzen die passende Konjunktion ein. Das Wetter ist schön, ..... ich bleibe zu Hause.
Выберите один ответ.

aber



Question 35
Баллов: 1
Bestimmen Sie die Art des Nebensatzes. Das heisst aber auch, dass die deutschen Arbeitsplätze sehr exportabhängig sind.
Выберите один ответ.

Objektssatz



Question 36
Баллов: 1
Bestimmen Sie die Art des Nebensatzes. Er ist so krank, dass er im Bett liegen muss.
Выберите один ответ.



Nebensatz der Folge

Question 37
Баллов: 1
Finden Sie das unpassende Wort. Nach Funktionen Märkte sind ..... .
Выберите один ответ.



Kreditmärkte

Question 38
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörter ein. Nach dem Wirtschafts- und Währungsunion zwischen der BRD und der DDR ..... , mit der die internationalen nicht konvertible DDR-Mark durch die harte D-Mark abgelöst wurde, trat die mangelnde Wettbewerbsfähigkeit der Planwirtschaft deutlich zu Tage.
Выберите один ответ.



am 1. Juli 1990

Question 39
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörten ein. Auf ..... Märkten werden vollkommen einheitliche Güter gehandelt.
Выберите один ответ.

homogenen



Question 40
Баллов: 1
Setzen die passende Konjunktion ein. Unter einem Markt versteht man den Ort das regelmässigen Zusammentreffens von Angebot und Nachfrage, ..... der Markt das Lenkungsinstrument oder das Steuerorgan ist.
Выберите один ответ.




und
Question 41
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörter ein. Die Deutsche Bundesbank ist eine juristische Person des öffentlichen Rechts mit Sitz in ..... und ist an Weisungen der Bundesregierung nicht gebunden.
Выберите один ответ.


Frankfurt / Mein
Bestimmen Sie die Art des Nebensatzes. Weil man starke Schneefälle vorausgesagt hatte, mussten wir unseren Ausflug verschieben.
Выберите один ответ.




Kausalsatz
Question 43
Баллов: 1
Setzen die passende Konjunktion ein. Sie fahren ..... weg, ..... bleiben zu Hause.
Выберите один ответ.


nicht, sondern


Question 44
Баллов: 1
Finden Sie das unpassende Wort. Sachlich Markte sind ..... .
Выберите один ответ.



Börsen

Question 45
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. Die Treuhandanstalt hat eine Planwirtschaft übernommen, die von der ..... abgekoppelt war.
Выберите один ответ.




Weltwirtschaft
Question 46
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörter ein. Gemeint ist die Entwicklung ..... , die eine neue wirtschaftliche, soziale und politische Ordnung schaffen wird.
Выберите один ответ.


zur globalen Informationsgesellschaft


Question 47
Баллов: 1
Finden Sie das unpassende Wort. Räumlich zeitlich Märkte sind ..... .
Выберите один ответ.

Exportmärkte



Question 48
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörter ein. Am 17. Juni 1990, noch vor der Wiedervereinigung Deutschlands, wurde ..... in Westdeutschland gegründet.
Выберите один ответ.


die Treuhandanstalt


Question 49
Баллов: 1
Setzen die passende Konjunktion ein. Ich besuche ihn heute ..... , ..... er besucht mich.
Выберите один ответ.


nicht, sondern


Question 50
Баллов: 1
Setzen die passende Konjunktion ein. Steigen die Preise, ….. man erhält für sein Geld weniger Ware.
Выберите один ответ.




und

Последний раз редактировалось Букашка; 04.12.2015 в 09:36. Причина: Добавлено сообщение
Букашка вне форума   Ответить с цитированием
Старый 04.12.2015, 19:51   #19
Букашка
Новичок
 
Регистрация: 06.06.2013
Сообщений: 7
Сказал спасибо: 0
Поблагодарили 13 раз(а) в 3 сообщениях
По умолчанию

Задачник - Попытка 1
Question 1
Баллов: 1
Setzen Sie richtige Zahl ein. Im Durchschnitt lag die Arbeitsproduktivität in der DDR niedriger als ..... des westdeutschen Niveaus.
Выберите один ответ.




30%
Question 2
Баллов: 1
Finden Sie das Synonym. Produzent
Выберите один ответ.


Hersteller


Question 3
Баллов: 1
Finden Sie das Wort mit der Unterscheidungsbedeutung.
Выберите один ответ.

Angebot



Question 4
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form ein. ..... Lieblinsjahrzeit ist Sommer.
Выберите один ответ.




Meine
Question 5
Баллов: 1
Beenden Sie den Satz. 1618 wurde Hamburg ..... .
Выберите один ответ.




Freie Reichsstadt
Question 6
Баллов: 1
Beenden Sie den Satz. Im Sommer ist das Wetter meist gut: es ist ..... .
Выберите один ответ.




sonnig und warm
Question 7
Баллов: 1
Setzen Sie die passende Form des Verbs ein. / Вставьте правильную форму глагола. ..... ihr beide aus der Schweiz?
Выберите один ответ.


Seid


Question 8
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörter ein. Pädagogischen Hochschulen sind ..... aus pädagogischen Akademien und anderen Einrichtungen der Lehrersausbildung entwickelt worden.
Выберите один ответ.




nach neunzehnhundertfünfundvierzig
Question 9
Баллов: 1
Finden das unpassende Wort. Österreich ist an Bodenschätzen reich. Hier gibt es ..... .
Выберите один ответ.



Gold

Question 10
Баллов: 1
Setzen Sie das passende Wort ein. ..... ist Mangelgefühle des Menschen, verbunden mit dem Bestreben zur Befriedigung.
Выберите один ответ.


Bedürfnis

Question 11
Баллов: 1
Antworten Sie die Frage. / Ответьте на вопрос. Wo studiert dieser Student?
Выберите один ответ.


Er studiert an der Uni.


Question 12
Баллов: 1
Setzen Sie die richtigen Formen des Konjunktivs ein. Wenn ich Zeit ..... , ..... ich dich ..... .
Выберите один ответ.




hätte, würde, besuchen
Question 13
Баллов: 1
Bestimmen Sie die Art des Satzes. Es ist kalt.
Выберите один ответ.



Erzählungssatz

Question 14
Баллов: 1
Beenden Sie den Satz. Freundschaft ist ..... .
Выберите один ответ.

eine Seele in zwei Körpern



Question 15
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form ein. Heute ist ..... .
Выберите один ответ.



der erste April

Question 16
Баллов: 1
Setzen Sie die passenden Wörter ein. Der Fall der Mauer ..... und die Wiedervereinigung Deutschlands ..... bedeuteten auch, dass Berlin wieder eine Stadt wurde.
Выберите один ответ.


1989, 1990


Question 17
Баллов: 1
Setzen Sie die richtige Form ein. Weihnachten hat eine 2000 Jahre lange Geschichte und ..... jedes Jahr ..... .
Выберите один ответ.



wird, gefeiert

Question 18
Баллов: 1
Bestimmen Sie die Art des Nebensatzes. Die Einzelhandelsbetriebe bedienen sich eine Reihe verschiedener Betriebsformen, die sich vor allem in der Sortiments- und Servicegestaltung sowie in der Preis- und Standartpolitik unterscheiden.
Выберите один ответ.



Attributsatz
Букашка вне форума   Ответить с цитированием
Старый 28.12.2015, 17:01   #20
Алиса А
Новичок
 
Регистрация: 28.12.2015
Сообщений: 1
Сказал спасибо: 0
Поблагодарили 0 раз(а) в 0 сообщениях
По умолчанию

помогите сделать.Übung 10: Setzen Sie die Verben in die richtige Form ein!

1. Er ___________ (sein) Jurist. 2. Wir ______________ (wohnen) in Petersburg. 3. Meine Mutter _____________ (sein) Lehrerin. 4. Ihre Familie ___________ (haben) keine Kinder. 5. Mein Bruder __________ (werden) Arzt. 6. Der Chef ____________ (sein) nicht zufrieden. 7. Diese Studentin ________________(studieren) Medizin. 8. Mein Mann ______________(spielen) gern Tennis. 9. Was _______________ (werden) aus dir? 10. Anna _____________(haben) momentan keine Arbeit. 11. Meine Schwester _________________(arbeiten) bei der Firma „Baltkran“. 12. Er _________________ (widmen) seine Gedichte der Geliebten. 13. Wie oft _____________(baden) du? 14.Der Mann _______________ (finden) den Weg nicht. 15. Was _________________(zeichnen) du? 16. Wir _______________ (sein) auch Studenten. 17. Wen __________________(bergrüßen) du? 18. Wohin ___________________ (reisen) er? 19. Der Hund _______________(beißen) nicht. 20. Wie ________________(heißen) du? 21. Der Vater _______________(lesen) seine Zeitung. 22. __________________(sprechen) du Deutsch? 23. Das Kind _________________ (schreiben) den Brief. 24. Die Oma ______________(sehen) sehr schlecht. 25. Hans ________________(nehmen) Tee. 26. Was ___________________(empfehlen) du mir? 27. Er _____________(geben) dir keinen Rat. 28. Karin ______________(essen) vegetarisch. 29. ___________________ (essen) ihr keine Obst? 30. Wo _____________ (halten) der Professor X seine Vorlesung? 31. Das Taxi ____________ (halten) vor dem Theater. 32. Das Mädchen ______________(halten) das Buch in der Hand. 33. Dieses Kleid _________________ (gefallen) mir nicht. 34. Der Sportler ______________(laufen) sehr schnell. 35. Wann ________________ (fahren) ihr nach Hause? 36. Mein Freund ________________(fahren) im Februar nach Finnland. 37. Was _____________(tragen) du im Winter? 38. Wem ________________ (zeigen) der Sohn sein Heft? 39. Das Kind __________(schlafen) in seinem Zimmer? 40. Was __________(sein) du?

Übung 11: Setzen Sie das Verb „haben“ in die richtige Form ein!

1. Wir ha____ Unterricht am Montag.

2. Der Sohn ha_____ viele Freunde.

3. Meine Tante ha____ viel zu tun.

4. Ich ha_____ Tennis gern.

5. Die Tochter ha____Eis gern.

6. Der Mann ha___ein Auto.

7. Oleg ha___ eine Wohnung.

8. Ha___ ihr ein Buch?

9. Ich ha___ keine Zeitung.

10. Der Student ha___keinen Computer.

11. Die Studenten ha_____ Ferien.

Übung 12: haben oder sein ?

1.__________ du Student? 11._______Sie Russe?

2.Ich ____________ ein Buch. 12.Ich _______ Studentin.

3.Das Wetter _______ warm. 13.Wir ___________keine Zeit.

4.Wir ____________ eine Wohnung. 14.Die Situation _______ schlimm.

5.Der Mann __________ 38 Jahre alt. 15.Die Tochter _______viele Freunde.

6.Ich ___________ keine Schwester. 16.______die Mutter gesund?

7.Der Sohn ____________ 12 Jahre alt. 17.Die Bücher _______ interessant.

8.Meine Freunde __________ gut. 18.Katja ______ einen Bruder.

9.Das Hotel ________ schlecht. 19.Wo ________ mein Wörterbuch?

10.Die Mutter ______viel zu tun. 20. Du ________ recht.
Алиса А вне форума   Ответить с цитированием
Старый 10.08.2016, 17:01   #21
Дмитрий113
Новичок
 
Регистрация: 05.07.2015
Сообщений: 7
Сказал спасибо: 0
Поблагодарили 0 раз(а) в 0 сообщениях
По умолчанию

Help. срочно нужна помощь по немецкому помогите.
Дмитрий113 вне форума   Ответить с цитированием
Старый 14.08.2016, 01:47   #22
desmus
Новичок
 
Регистрация: 18.10.2015
Сообщений: 5
Сказал спасибо: 13
Поблагодарили 0 раз(а) в 0 сообщениях
По умолчанию

Ответы не подходят.Может еще есть ? Помогите.
desmus вне форума   Ответить с цитированием
Старый 26.10.2016, 09:42   #23
Alexandr75
Новичок
 
Регистрация: 14.10.2016
Сообщений: 1
Сказал спасибо: 0
Поблагодарили 0 раз(а) в 0 сообщениях
По умолчанию

Люди добрые ! Помогите сдать немецкий :-)
Alexandr75 вне форума   Ответить с цитированием
Старый 27.10.2016, 19:22   #24
Rapol
Заблокирован
 
Регистрация: 27.10.2016
Сообщений: 8
Сказал спасибо: 0
Поблагодарили 0 раз(а) в 0 сообщениях
По умолчанию

Цитата:
Сообщение от Alexandr75 Посмотреть сообщение
Люди добрые ! Помогите сдать немецкий :-)
что вам именно нужно?
Rapol вне форума   Ответить с цитированием
Старый 01.11.2016, 15:53   #25
Станислав 09
Новичок
 
Регистрация: 07.01.2016
Сообщений: 5
Сказал спасибо: 2
Поблагодарили 0 раз(а) в 0 сообщениях
Восклицание Ответов нет

Цитата:
Сообщение от Rapol Посмотреть сообщение
что вам именно нужно?
Жесткие проблемы с транскрипцией , из за этого дальше нет возможности пройти...... ответов нет нигде!
Станислав 09 вне форума   Ответить с цитированием
Старый 01.11.2016, 19:30   #26
desmus
Новичок
 
Регистрация: 18.10.2015
Сообщений: 5
Сказал спасибо: 13
Поблагодарили 0 раз(а) в 0 сообщениях
По умолчанию

Напишите мыло скину все задания,кроме итогового

Добавлено через 3 минуты
Станислав 09,

Напишите мыло скину все задания,кроме итогового

Последний раз редактировалось desmus; 01.11.2016 в 19:34. Причина: Добавлено сообщение
desmus вне форума   Ответить с цитированием
Старый 02.01.2017, 22:21   #27
Jull`s
Новичок
 
Регистрация: 24.09.2013
Сообщений: 9
Сказал спасибо: 6
Поблагодарили 7 раз(а) в 2 сообщениях
По умолчанию

Укажите верную транскрипцию:
in, ihn, dienen, Bild
[in], [i:n], [di:n?n], [bilt]

Укажите верную транскрипцию:
Student, erst, Sprache, Wespe, Verstand

[∫tu:dεnt], [e:Rst], [∫pra:x?], [vεsp?], [fεr∫tant]

Укажите верную транскрипцию:
Saft, Mass, Atlas, lassen, Asyl

[zaft], [ma:s], [atlas], [las?n], [azy:l]

Укажите верную транскрипцию:
fein, kaufen, Bäume, Euro

[fain], [kauf?n], [boym?], [oiro]

Укажите верную транскрипцию:
Leute, leise, Keule, Säule

[loyt?], [laiz? ], [koyl?], [zoyl?]

Укажите строчку слов с долгой гласной:
vor, Grüβ, tief, Boot, Sahne

Укажите верную транскрипцию:
achten, Licht, ruhig, auch,welche

[axt?n], [liçt], [ru:iç], [aux], [vεlç?]

Укажите верную транскрипцию:
Ecke, wachsen, weckseln, Acker

[e:k?], [vaksn], [vεkseln], [akR]

Укажите верную транскрипцию:
sah, Kohl, dahinter,verheiratet, haben

[za:], [ko:l], [da`hintR], [fεr`hairatet], [ha:b?n]

Последний раз редактировалось Jull`s; 02.01.2017 в 23:32.
Jull`s вне форума   Ответить с цитированием
Старый 20.02.2017, 20:15   #28
Kill
Новичок
 
Регистрация: 28.08.2015
Сообщений: 2
Сказал спасибо: 0
Поблагодарили 0 раз(а) в 0 сообщениях
По умолчанию

Пожалуйста помогите. Я даже первый тест сдать не могу по немецкому. Дайте пожалуйста ответы у кого есть... [email protected]
Kill вне форума   Ответить с цитированием
Старый 07.05.2017, 14:47   #29
KatyB
Новичок
 
Регистрация: 07.05.2017
Сообщений: 1
Сказал спасибо: 0
Поблагодарили 0 раз(а) в 0 сообщениях
По умолчанию

Если не трудно, скиньте пожалуйста ответы на первый тест по немецкому...[email protected]
KatyB вне форума   Ответить с цитированием
Старый 17.05.2017, 12:01   #30
Елена Азизова
Новичок
 
Регистрация: 08.05.2017
Сообщений: 3
Сказал спасибо: 1
Поблагодарили 0 раз(а) в 0 сообщениях
По умолчанию

это ответы?

Добавлено через 19 часов 5 минут
Укажите верную транскрипцию:

Rind, Rinder, Weg, Wege

Выберите один ответ:
[rint], [rindR], [vεk], [vεgə]
[rint], [rindR], [ve:k], [ve: gə]
[ri:nt], [ri:ndR], [ve:k], [ve: gə]
[rind], [rindR], [ve:g], [ve: gə]
Вопрос 2
Пока нет ответа
Балл: 1,00
Не отмеченоОтметить вопрос
Текст вопроса
Укажите строчку слов с согласными, которые необходимо произносить с придыханием:
Выберите один ответ:
Saft, kalt, Fahne, Ende
Tante, Kanne, Rad, Pumpe
Vater, kommen, Fund, finden
Ofen, Typ, mit, Karate
Вопрос 3
Пока нет ответа
Балл: 1,00
Не отмеченоОтметить вопрос
Текст вопроса
Укажите верную транскрипцию:

Bären, Beeren, Seen, sähen

Выберите один ответ:
[bεrən], [be:rən], [zeən], [zε:ən]
[be:rən], [bε:rən], [zε: ən], [ze:ən]
[be:rən], [bε:rən], [ze: ən], [zε:ən]
[bε:rən], [be:rən], [ze: ən], [zε:ən]
Вопрос 4
Пока нет ответа
Балл: 1,00
Не отмеченоОтметить вопрос
Текст вопроса
Укажите слово, которое произносится с твердым приступом:
Выберите один ответ:
verfilmen
dort
Art
Bart
Вопрос 5
Пока нет ответа
Балл: 1,00
Не отмеченоОтметить вопрос
Текст вопроса
Укажите верную транскрипцию:

mögen, Mond, Knopf, Knöpfe

Выберите один ответ:
[mǿ:gən], [mo:nt], [knǿpf], [knopfə]
[mǿ:gn], [mont], [knopf], [knǿpfə]
[mǿ:gən], [mo:nt], [knopf], [knǿpfə]
[mǿgen], [mont], [knopf], [knǿpfə]
Вопрос 6
Пока нет ответа
Балл: 1,00
Не отмеченоОтметить вопрос
Текст вопроса
Укажите строчку слов, имеющих открытый слог:
Выберите один ответ:
Nektar, schieben, stammen,Stadium
Frage, Schere, Kater, Frage
Nase, nehmen, Nonne, Profi
Kater, Narzisse, Note, Torte
Вопрос 7
Пока нет ответа
Балл: 1,00
Не отмеченоОтметить вопрос
Текст вопроса
Укажите верную транскрипцию:

Esel, essen, Beet, derb

Выберите один ответ:
[e:zl], [εsn], [bε:t], [dεrp]
[e:zl], [εsn], [be:t], [dεrp]
[ezl], [εsn], [be:t], [derp]
[εzl], [εsn], [be:t], [dεrb]
Вопрос 8
Пока нет ответа
Балл: 1,00
Не отмеченоОтметить вопрос
Текст вопроса
Укажите верную транскрипцию:

Ära, Fleck, bekommen, mehr

Выберите один ответ:
[ε:ra], [flεk], [bə`komən], [me:R]
[εra], [flεk], [bə`komən], [mεr]
[e:ra], [flek], [be`komen], [mε:r]
[e:ra], [flεk], [bə`komen], [me:r]
Вопрос 9
Пока нет ответа
Балл: 1,00
Не отмеченоОтметить вопрос
Текст вопроса
Укажите слово, корень которого произносится с твердым приступом:
Выберите один ответ:
zunehmen
vertreten
bearbeiten
erwirtschaften
Вопрос 10
Пока нет ответа
Балл: 1,00
Не отмеченоОтметить вопрос
Текст вопроса
Укажите верную транскрипцию:

in, ihn, dienen, Bild

Выберите один ответ:
[in], [i:n], [di:nən], [bilt]
[i:n], [i:n], [dainən], [bilt]
[i:n], [in], [di:nən], [bild]
[in], [i:n], [de:nən], [bilt]
Вопрос 11
Пока нет ответа
Балл: 1,00
Не отмеченоОтметить вопрос
Текст вопроса
Укажите верную транскрипцию:

Buch, Berlin, Wort, es gibt, Obst

Выберите один ответ:
[bux], [be:rlin], [εs git], [o:bst]
[bu:x], [ber`li:n], [εs git], [ost]
[bu:x], [`berlin], [εs gibt], [o:bst]
[bux], [berli:n], [e:s gibt], [opst]
Вопрос 12
Пока нет ответа
Балл: 1,00
Не отмеченоОтметить вопрос
Текст вопроса
Укажите строчку с кратким закрытым слогом, внутри слова, состоящего из двух слогов:
Выберите один ответ:
Karte, Erbe, Erbse, Geste, Hälfte
halten, Horde, Konkurs, nahtlos
Kontakt, komisch, loben, Name
Halbe, Konto, Leiden, Löffel,
Вопрос 13
Пока нет ответа
Балл: 1,00
Не отмеченоОтметить вопрос
Текст вопроса
Укажите строчку слов с полудолгими гласными:
Выберите один ответ:
Bodi, gratis, hallo, ideal
Porto, Foto, Abbe, blöde
Azubi, Auto, böse, genial
Konto, Sauna, Gummi, quasi
Вопрос 14
Пока нет ответа
Балл: 1,00
Не отмеченоОтметить вопрос
Текст вопроса
Укажите верную транскрипцию:

Leute, leise, Keule, Säule

Выберите один ответ:
[lautə], [laisə], [koylə], [zoylə]
[loytə], [laizə], [kelə], [zelə]
[laitə], [laizə], [koylə], [zoylə]
[loytə], [laizə ], [koylə], [zoylə]
Вопрос 15
Пока нет ответа
Балл: 1,00
Не отмеченоОтметить вопрос
Текст вопроса
Укажите строчку cлов с долгой гласной:
Выберите один ответ:
Sohn, Sonne, sie, ist
Bann, ihn, innen, Uhr
fahren, für, vier, Front
Bahn, ihm, eben, oben
Вопрос 16
Пока нет ответа
Балл: 1,00
Не отмеченоОтметить вопрос
Текст вопроса
Укажите верную транскрипцию:

früh, Füller, fuhr, Gut

Выберите один ответ:
[frу:], [fуlR], [fu: R], [ku:t]
[frу:], [fуlR], [fu: R], [gu:t]
[frу:], [fу:lr], [fuh: R], [gu:t]
[frу:], [fуlr], [fu: R], [gut]
Вопрос 17
Пока нет ответа
Балл: 1,00
Не отмеченоОтметить вопрос
Текст вопроса
Укажите верную транскрипцию:

Huhn, Paar, Dienst, bloβ, wem

Выберите один ответ:
[hu:n], [pa:r], [dinst], [blos] [vem]
[hu:n], [pa:r], [dinst], [blos] [ve:m]
[hu:n], [pa:r], [di:nst], [blo:s] [ve:m]
[hu:n], [par], [di:nst], [blo:s] [vem]
Вопрос 18
Пока нет ответа
Балл: 1,00
Не отмеченоОтметить вопрос
Текст вопроса
Укажите верную транскрипцию:

sah, Kohl, dahinter,verheiratet, haben

Выберите один ответ:
[za:], [ko:l], [da`inta], [fεr`hairatet], [ha:bn]
[za:] [ko:l], [da`intaR], [fεr`airatet], [ha:bn]
[zah:], [koh:l], [da`inta], [fεr`hairatet], [ha:bən]
[za:], [ko:l], [da`hintR], [fεr`hairatet], [ha:bən]
Вопрос 19
Пока нет ответа
Балл: 1,00
Не отмеченоОтметить вопрос
Текст вопроса
Укажите строчку слов с долгой гласной:
Выберите один ответ:
vor, Grüβ, tief, Boot, Sahne
sie, Sommer, Tier, Zoll, Zoo
nur, sieben, Text, Saal, Sage
er, Zahl, Wort, viel, Zahn
Вопрос 20
Пока нет ответа
Балл: 1,00
Не отмеченоОтметить вопрос
Текст вопроса
Укажите строчку слов с условно закрытым слогом и долгой гласной:
Выберите один ответ:
grün, rot, Mal, Not
Ort, oval, Pflug, Rest
paar, Platz, Rad, Rat
Plan, Qual, Rind, Schlaf
Вопрос 21
Пока нет ответа
Балл: 1,00
Не отмеченоОтметить вопрос
Текст вопроса
Укажите строчку слов c долгими гласными, которые при изменении формы могут быть открыты:
Выберите один ответ:
knistert, hört, lebt, glänzt,
legt, klopft, setzt, gieβt,
fragt, sagt, nehmt, zahlt
achtet, handelt, hängt, gibt
Вопрос 22
Пока нет ответа
Балл: 1,00
Не отмеченоОтметить вопрос
Текст вопроса
Укажите верную транскрипцию:

fein, kaufen, Bäume, Euro

Выберите один ответ:
[fein], [kaufn], [boimə], [oiro]
[fein], [kaufn], [baumə], [euro]
[fain], [koifn], [boimə], [oiro]
[fain], [kaufən], [boymə], [oiro]
Вопрос 23
Пока нет ответа
Балл: 1,00
Не отмеченоОтметить вопрос
Текст вопроса
Укажите строчку с безударными неотделяемыми приставками:
Выберите один ответ:
auf-, an-, ein-, aus-
er-, ver-, zer-, be-
ent-, emp-, miss-, zu-
her-, ver-, zer-, er-
Вопрос 24
Пока нет ответа
Балл: 1,00
Не отмеченоОтметить вопрос
Текст вопроса
Укажите строчку слов, имеющих закрытый слог:
Выберите один ответ:
irren, kaputt, ihr, in
Kern, Kraft, Schwarz, fett
sieben, Sinn, Silvester, Silber
voll, Volk, viel, Firma
Вопрос 25
Пока нет ответа
Балл: 1,00
Не отмеченоОтметить вопрос
Текст вопроса
Укажите верную транскрипцию:

Weg, Schaf, Tag, Hut

Выберите один ответ:
[ve:k], [∫a:f], [ta: k], [hu:t]
[vek], [∫af], [tak], [hut]
[vek], [∫a:f], [tak], [hu:t]
[ve:k], [∫af], [ta: k], [hut]

Последний раз редактировалось Елена Азизова; 18.05.2017 в 07:07. Причина: Добавлено сообщение
Елена Азизова вне форума   Ответить с цитированием
Ответ

Опции темы
Опции просмотра

Ваши права в разделе
Вы не можете создавать новые темы
Вы не можете отвечать в темах
Вы не можете прикреплять вложения
Вы не можете редактировать свои сообщения

BB коды Вкл.
Смайлы Вкл.
[IMG] код Вкл.
HTML код Выкл.

Быстрый переход


Текущее время: 18:46. Часовой пояс GMT +4.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc. Перевод: zCarot